Süßwaren/Snacks

Produkttest- empfehlerin: Naturals Chips Rosmarin

Auf Empfehlerin wurden Tester für die Lorenz Naturals Rosmarin-Chips gesucht. Und da ich sehr knabbere und es  mal was ganz anderes ist, als immer nur Paprika –Geschmack, musste ich mich bewerben. Wie die wohl schmecken werden?
Mein Testpaket kam und bestand aus:
20 Probierpackungen a´20g  und 3 Große Packungen a´110g
IMG_9624 Naturals Chips mit Rosmarin
Herstellung:
Die  Kartoffelchips sind aus regionalen Anbau. Sie werden in hauchdünne Scheiben geschnitten und mit natürlichen Zutaten hergestellt. Die Chips geraten  danach in Sonnenblumenöl( Lorenz Sunstar) und werden ohne Konservierungsstoffe, künstliche Aromen und Farbstoffe gewürzt. Außerdem sind sie glutenfrei.
 IMG_9727 Naturals Chips mit Rosmarin
Zutaten: Kartoffeln, Sonnenblumenöl, Salz, Süßmolkenpulver, Meersalz, Zucker, Zwiebelpulver, Rosmarin, Thymian, Knoblauchpulver, Petersilie, Basilikum, natürliches Aroma, Hefeextraktpulver (Quelle: Lorenz)
 
Preis: 110g -1,79€
 chips-2-IMG_9690
Test:
Die Chips sind in einer neutralen Verpackung gehalten, man erkennt genau was drinnen ist. Die Naturals Chips haben eine normal Größe und Form, wie jeden andere Chips Sorte auch.Sie sind sehr blass und hauchdünn. Man ganz gut die dunklen Gewürz- Punkte drauf erkennen. Das Salz schmeckte ich überhaupt nicht raus. Auch das typische Chips Geräusch“ krach“ beim reinbeißen hört man gut, also latschig sind überhaupt nicht.
Fazit: 
Ich finde sie nicht schlecht, mal was ganz anderes, aber mir fehlte das Salz. Viel konnte ich nicht davon essen, weil es mir doch zu viel Rosemarin war. Auch meine anderen Tester fanden sie nicht schlecht und manche meinten, da könnte man auch ein Stück Fleisch dazu essen.

Lorenz bietet auch noch andere Naturals Chips an: Mit Meersalz & Pfeffer, mit milder Paprika, mit milden Chili und mit Balsamico  und fein gesalzen mit 30%weniger Fett.