Home Living

ArlaFoods: Schmetterling flieg! Teil 1 mit Video- Die Raupen sind da!!

Die Firma Arla macht zurzeit eine tolle Aktion mit dem Slogan „ Der Natur ein Stück näher!“
Man kann sich auf der Firmenseite oder auf Facebook als Schmetterlingszüchter bewerben.
Noch bis zum 31. August könnt ihr das tun! Finde ich persönlich eine tolle Idee und da musste ich doch mitmachen, allein schon um meinen Kindern zu zeigen wie Schmetterlinge entstehen.
 
Vor einiger Zeit habe ich das Set erhalten.Es enthält übrigens ein Schmetterlingshaus, eine Pipette und die genaue Anleitung. Zudem noch einen Gutschein, mit dem ihr eure Raupen anfordern könnt.Entweder schriftlich oder online. Da sie aus England kommen dauert es ca. 5 Werktage.Den Liefertermin kann man übrigens selber bestimmen, wann man die Raupen erhalten möchte.
Es sind übrigens Distelfalter.
 
Gestern kam dann mein kleines Päckchen sicher bei mir an. Die 4 Raupen sind in einen kleinen Becher mit Luftlöchern, Futter am Boden und einem Vlies am Deckel, an denen sich die Raupen später zum verpuppen hängen können.
 

 

Eine Anleitung ist auch dabei: Die Dose sollte man einen sicheren Ort hinstellen. Kein Sonnenlicht und eine gleichmäßige Temperatur.Dies gewährleistet die Sicherheit und Sauberkeit der Kultur. Je nach Temperatur, dauert der Raupenstadium ca. 7- 14 Tage . Wenn sich die Puppen gebildet haben, sollte es dann nochmal 7- 14 Tage dauern, bis sich sich in erwachsene Schmetterlinge verwandelt haben.
 
Also, schaut ab und zu mal vorbei, denn das Tagebuch der Schmetterlingszüchter hat nun jetzt begonnen!