Umgezogen

Kochen/Rezept: Die Küchenschlacht im ZDF- Filines Testblog ist im Finale. Ich hab´s nachgekocht…

Kennt ihr die Sendung die Küchenschlacht im ZDF um 14:15Uhr ? Da macht seit Montag die Bloggerin Silvia mit.
Hier zum Blog von ihr:filines-testblog
Sie hat sich bis durch 5 Kandidaten durchgeschlagen und steht nun heute im Finale. 
Da drücke ich dir doch die Daumen. 
Ich denke das schafft Sie!
Zu Gewinnen gibt es ein Lafer!Lichter! Lecker! Kochen.
 
Und ich muss sagen, ihre Gerichte schauen nicht nur gut, aus sondern sind auch lecker.
Ich habe gestern ihre Gemüsecremesuppe mit Birne und Pancetta nachgekocht und bin begeistert!! Hut ab.
Da fallen viele Geschmacksnerven aufeinander. Allein diese Birnenstücke darin, konnte ich mir gar nicht erst darin vorstellen.
Der angebratene Pancetta (den ich beim Italiener gekauft hatte) göttlich.
Meiner ganze 5-köpfigen Familie hat es super geschmeckt!
 IMG_9675
Zutaten für zwei Personen
  • 4 Scheiben Pancetta
  • 2 mehlig kochende Kartoffeln, mittelgroß
  • 250 g Möhren
  • 100 g Sellerie
  • 1 Stange Lauch
  • 1 Zwiebel, klein
  • 1 Birne
  • 20 g Ingwer
  • 4 EL gekörnte Gemüsebrühe
  • 20 g Butter
  • 50 g Crème fraîche
  • 2 Zweige krause Petersilie
  • Crema di Balsamico, zum Abschmecken
  • schwarzer Pfeffer, aus der Mühle
  • Salz, aus der Mühle
 
Zubereitung
Den Sellerie, die Kartoffeln und die Möhren schälen und klein schneiden. Den Lauch abziehen und ebenfalls klein schneiden. Den Ingwer schälen und fein hacken. Einen Topf mit dreiviertel Liter Wasser und der Gemüsebrühe aufsetzen und das Gemüse mit dem Ingwer darin 15 Minuten kochen lassen.
 
Die Zwiebel abziehen, klein schneiden und in einer Pfanne mit der Butter anbraten. Anschließend zur Suppe geben.
 
Den Pancetta in einer Pfanne ohne Fett braten und anschließend in Streifen schneiden. Die Birne schälen, entkernen, in Spalten und dann in Stücke schneiden.
 
Die Suppe pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Petersilie zupfen und fein hacken. Die Suppe mit der Crème fraîche, der Crema di Balsamico und der Petersilie verfeinern.
 
Die Gemüsecremesuppe mit der Birne und dem Pancetta in tiefen Tellern anrichten und servieren.