Katzen

Dies & Das: Unser Neuzugang seit gestern Abend!!!

Wir hatten schon seit längeren überlegt, wie es wohl wäre, wenn unsere Katze Emilie (mittlerweile 2 1/2 Jahre alt) noch ein Geschwisterchen bekommt.
Es sollte ein Kater sein, da waren wir uns alle einig.
Nach langem Suchen haben wir „Ihn“, eine graugetigerte europäische Kurzhaarkatze (EBK), dann endlich gefunden.  
Er ist süße 9 Wochen alt und aus einem Wurf mit weiteren 5 Kitten.Geimpft und entwurmt war er bereits.
Wir hatten uns sofort in Ihn verliebt und haben ihn dann gestern Abend mit Nachhause genommen. Nach einigem hin und her war auch einen Namen gefunden. Findus sollte er heißen, so wie aus den Büchern und Filmen „Pettersson und Findus“.
FindusUnbenannt-1
Aber was wohl unsere Emilie dazu sagen wird? Ein fauchen und knurren war Ihre Antwort, dann beobachtete sie den kleinen Findus ganz genau aus der Ferne. Ich bin mal gespannt wie lange es dauert, bis die beiden sich vertragen werden. Laut Tierärztin kann das Anfreunden eine ggf. aber auch mehrere Wochen dauern. Ich hoffe das sie sich gut verstehen werden und halte Euch auf jeden Fall auf dem laufenden.
 IMG_3559
Und hier schläft gerade Emilie