Süßwaren/Snacks

Produkttest: Knabberabend mit den Milka NEW Brezel Snax

Wer knabbert denn nicht gerne mal Abends auf der Couch gerne was süßes oder salziges.
Mein Mann isst auch ab und an mal Brezeln und ich ein Stück Schokolade. Da hab ich doch beim Wochenendeinkauf etwas interessantes gefunden. Zack schnell war ein Tütchen in meinen Einkaufswagen !
 
Die Brezel Snax von Milka sind gesalzene kleine Laugenbrezeln überzogen mit Alpenvollmichschokolade. Milka hat ja schon vorher 4 andere Snax-Sorten rausgebracht und jetzt diese „NEW“ Sorte.
 
Die Verpackung:
In einer lila wiederverschließbaren Tüte, die mit Hilfe eines Klebestreifen zugemacht wird befindet sich die Brezeln. Ganz nach Milka -Style ist die Verpackung.
 
Milka NEW Brezel Snax
 Preis: 110g Tüte kostet 1,99€ ( Real)
 
Zutaten: 
Weizenmehl, Zucker, Kakaobutter, Magermilchpulver, Kakaomasse Süßmolkenpulver, Butterreinfett, pflanzliches Öl, Emulgatoren ( Sojalecithin, E 471, E476), Weizenmalzmehl, Speisesalz, Weizenstärke, Säureregulator( E524), Hefe, Backtriebmittel (Natriumhydrogencarbonat).
 Kann Spuren von Nüssen  (Mandeln, Macadamianüssen) enthalten.
 
Aussehen:
Etwas sehr matt schaut die Schokolade aus, als ob sie schon seit Tagen offen liegt.
Es sind ca. 3,5cm x 2,5 cm kleine, gesalzene Laugenbrezeln (40%), die dick mit Alpenmilchschokolade (60%) überzogen sind.
 
Milka NEW Brezel Snax
 
Milka NEW Brezel Snax
 
Geschmack:
Schmeckt nach einfachen Brezeln mit Schokolade. Wo hierbei hier die Brezel nicht zu salzigschmecken, ich merke das Salz kaum. Auch finde ich die Brezeln nicht knusprig, sondern eher lätschig . Mir fehlt hier das knacken.
 
Fazit:
Allein schon vom Preis her finde ich sie viel zu teuer. Da bleibe ich doch lieber bei meiner Schokolade und einer Tüte Brezeln.
Auch die Kombination Brezel mit Schokolade  hat mich nicht umgehauen. Das Aussehen fand ich auch nicht toll, da fällt mir der Glanz, das Auge isst ja gewissermaßen mit.