Food, Rezepte

Sonntags ist Kaffeezeit- Oreo Choco Cheese Cupcakes aus dem“Lecker Bakery“ Magzin

Durch eine Bloggerin bin ich auf die Zeitung LECKER Bakery aufmerksam gemacht worden. Bisher kannte ich dieses Magazin nicht, was für ein Jammer im Nachhinein. Danke nochmals „ Diana“ für den tollen Tipp!
Und da die erste Ausgabe für dieses Jahr schon im Handel zu kaufen gibt, musste ich sie mir natürlich besorgen. Es handelt sich um ein tolles Magazin übers backen.
Allein schon die tolle Gestaltung von den Köstlichkeiten ist ein Augenschmaus.
 IMG_8673

 

Bisher kannte ich dieses Magazin nicht, was für ein Jammer im Nachhinein. Danke nochmal „ Diana“ für den tollen Tipp!
Und da die erste Ausgabe für dieses Jahr schon im Handel zu kaufen gibt, musste ich sie mir natürlich besorgen.
Es handelt sich um ein tolles Magazin übers backen . Allein schon die tolle Gestaltung von den Köstlichkeiten ist ein Augenschmaus.

IMG_8675 

Die Zeitung gibt es übrigens nur vier mal im Jahr. Daheim angekommen, blätterte ich in Ruhe alles durch und ich wurde wirklich nicht enttäuscht 58 Rezepte die alle Sagenhaft gut aussahen. Mit meinen Kindern zusammen entschieden wir, das ich als erstes die Oreo Choco Chees Cupcakes backen.
IMG_8669 
Zutaten für ca. 12 Stück
– 200g Schlagsahne
– 200g Zartbitterschokolade
– 5 EL Milch
– 3 Eier (Gr.M)
– 100g Zucker
– 500g Sahnequark( 40%Fett)
– 1 Päckchen Schokoladenpuddingpulver
(für 1/2l Milch zum kochen)
-1 EL Kakao
-12 Schokoladenkekse( mit Cremefüllung z.B. „Oreo“)
– 12 Nut Cups ( beschichtete Cupcake- Förmchen)
 
Zubereitung:
Sahne in einem kleinen Topf erhitzen. 
Kuvertüre hacken und darin schmelzen. Milch einrühren, abkühlen lassen. 
Ofen vorheizen ( E-Herd:175 Grad/Umluft: 150 Grad/Gas siehe Hersteller).
Eier und Zucker mit den Schneebesen des Rührgeräts cremig rühren. 
Quark und Schokoladenpuddingpulver unterrühren. 
Kakao und Schokosahne unter die Masse rühren.
Kekse in die Form verteilen.
Quarkmasse draufgeben. 
Im heißen Ofen ca. 25 Minuten backen. 
Cheesecakes erst im leicht geöffneten Ofen ca. 15 Minuten abkühlen lassen, 
dann herausnehmen und abkühlen lassen.

oreo1

Ich muss sagen fantastisch, locker leicht und mmhhhh! Auch wenn ich nicht diese Nut Cups Förmchen zu Hand hatte,  schmeckten sie uns allen.
Bei mein Zeitschriftenhändler habe ich mir noch 2 Ausgaben nachbestellen lassen, 
so interessant finde ich Lecker Bakery.
Ich hab mir schon das Nächte Rezept ausgesucht, also reinschauen lohnt 
sich, denn bald könnt ihr hier das Rezept von………… hier sehen ;O)