Beauty

Résumé nach 14 Tage Basics Intensiv Kur Einnahme – von Markenjury

Wie Ihr vielleicht mitbekommen habt, dürfe ich die 14 Tage Basica Intensiv-Kur testen. Da ich, wie viele andere Hausfrauen mit 3 Kindern fast einen 24 Stunden Tag habe, war ich sehr gespannt ob ich mit dieser Kur fitter und besonders am Abend nicht mehr so kaputt und müde bin.  Die Basica Intensiv-Kur soll mit ihrem 2 Phasen Effekt am Tag mehr Energie und in der Nacht dann für einen bessere Regeneration sorgen.  Das ganze soll doch eine hohe Dosis basischer Mineralstoffe, lebenswichtiger Spurenelemente und einem speziellen Vitaminkomplex erzielt werden.
Somit habe ich in den letzten 14 Tagen ein neues Ritual eingeführt, Morgen den Trink mit den zusätzlichen 2 Kapseln und Abends das Trinkgranulat welches in Wasser aufgelöst wird. Vom Geschmack her gehen beide in den fruchtig, süßlichen Orangebereich. Schmeckt nicht schlecht, aber das ist hier ja auch wirklich zweitrangig.
Pille1
Morgens

 

Eine Wirkung dieser Art festzustellen ist aus meiner Sicht nicht wirklich einfach, da nicht jede Wochen gleich ist und viele Befindlichkeiten durch so unterschiedliche Faktoren bestimmt werden, die man nicht beeinflussen kann. Andererseits kann man sich vorstellen, dass eine Wirkung auch erst nach einer längeren Zeit der Einnahme eintreten kann. So war es nicht sonderlich verwunderlich, dass ich in den ersten Tagen außer dem fruchtigen Geschmack am Morgen und Abend keine Veränderung feststellen konnte.
Getra_nk_1

Abends

Nach 5 Tagen hatte ich dann allerdings mal die morgendliche Ampulle inkl. Kapseln vergessen und muss sagen, dass ich an diesem Tag sehr schlapp und träge war.  War es der Grund, weil ich es vergessen habe einzunehmen? Am nächsten Morgen habe ich dann wieder wie mittlerweile gewohnt die Basica Kur
genommen und gespannt in mich hineingehört, ob dieser Tag nun wieder fitter verläuft. Leider war dies nicht der Fall, sprich, ich war wie am Vortag angeschlagen und kraftlos. Dieser Zustand hatte sich dann in der Resteinnahmezeit wieder gebessert.

 
Nun ist sind die 14 Tag der Basica Intensiv Kur beendet und rückwirkend kann ich nicht sagen, das ich in dieser Zeit leistungsstärker oder fitter war.  Ich möchte jedoch dieser Kur eine positive Wirkung nicht ganz absprechen, denn es ist ja auch denkbar, dass ich ohne diese Krank geworden wäre und mich dann noch schlapper gefühlt hätte.
 
Somit ist mein Résumé neutral.  Übrigens, seit ich die Basica Intensiv Kur bei mir Zuhause habe, habe ich sie auch schon diverse Male in den Schaufenstern diverser Apotheken gesehen. Der Preis liegt hierfür bei ca. 48 Euro was etwa 1,60 Euro für eine Tagesdosis entspricht.