Süßwaren/Snacks

Wir testen die Hans Freitag Kekse

Letztens schaute ich aus Zufall in meinen Spam Ordner und fand eine Email von der Firma Verdener Keks – und Waffelfabrik.
Dort hatte ich mich vor kurzen auf ihren Keksblog beworben.
Man konnte sich für 3 neue Kekssorten bewerben und (gut das ich ab und an meine Spams kontrolliere) ich wurde auserwählt.
Bereits ein paar Tage später hielt ich die 3 neuen Kekssorten in meiner Hand.
Lecker Schmecker Mischung- Butterkeks, Crunchette – Knuspergebäck mit Reis- Crispies und Schokolade sowie Crunchette –Knuspergebäck mit Erdnussstückchen.
Auch ein tolles Notizbuch sowie eine schöne Postkarte war im Paket dabei.

Die Bäckerei Hans Freitag wurde im Jahr 1946 in Verden von Hans Freitag gegründet. Auf 30.000 qm werden täglich bis zu 130 Tonnen Gebäck hergestellt, die in über 40 Länder der Welt exportiert werden. Bestellen kann man die Kekse übrigens im Internetshop von Hans Freitag

 
                                      Crunchette –Knuspergebäck mit Erdnusstückchen

Keks2 

Inhalt: 135 g Preis: 1, 03€
In der lila Verpackung befinden sich leckere, flache, dreieckige Kekse die mit Vollmilch Schokolade überzogen und kleinen Erdnussstückchen belegt sind. 
Zusätzlich sind diese dann noch mit Zartbitter-Schokolade verziert.
Fazit: Schön dünn, nicht zu schwer und ein wahrer Genuss.

                                                               Crunchette“- Knuspergebäck mit Reis- Crispies
Untitled 
Inhalt:135 g Preis:1,03€
Diese befinden sich in einer auffälligen pinken Verpackung.
Die Form ist ebenfalls flach und Dreiecke. Die Reis-Crispies sind jedoch komplett mit einer Vollmilch-Schokoladen-Glasur überzogen und mit Zartbitter-Schokolade verziert.
Fazit: Noch schokoladiger,jedoch auch leicht und sehr sehr lecker! 
Bei unseren Kindern und meinem Mann ist dieser Keks der absolute Favorit!

                                                                     Lecker Schmecker Mischung- Butterkeks
Keks-1 

Eine Mischung aus 5 verschiedenen Kekssorten.

Inhalt: 300g  Preis: 1,79€
Die Sorten: Es sind 2 einfache, Butterkekssorten mit dem Logo FK,
  • 1 Sorte in einer Rauteform mit Gelee,
  • 1 Sorte mit Schokoladen Überzug
  • 1 Sorte wie ein Mini-Donut mit Keks und Schokolade
Fazit:Wenn man normalerweise Keksmischungen in einer Verpackung aufmacht, sind immer welche dabei die kaputt sind. Hier war ich total  überrascht,  denn alle waren  wie gemalt und kein einzigerster war entzwei.
Die einfachen Kekse waren uns zu hart und langweilig. Dagegen die mit Schokolade waren lecker.
 
Zusammenfassung: Was mir fehlte war eine Verpackung mit einem  Wiederverschliessbarer Verschluss, damit die Kekse schön frisch bleiben. 
Die Lecker-Schmecker-Mischung würde ich nicht kaufen, da sie uns nicht begeistert haben. Bei den beiden anderen Sorten würde ich sicher ins Regal greifen und in meinem Einkaufswagen verschwinden lassen. Die Preise finde ich übrigens sehr günstig, wenn ich bedenke was so andere Kekse mit 135g Inhalt kosten.