Food, PR Sample

Die Gourmetbox März-April 2013 im Test

Wer sich gerne überraschen lässt und ein Genießer ist, der liegt mit der Gourmetbox genau richtig.
Seit Anfang dieses Jahres gibt es dieses Highlight. Man kann sich alle zwei Monate die Abo-Box oder einzeln mit leckeren Köstlichkeiten als Überraschung nach kostenlos nach Hause schicken lassen. 
Da ich ja gerne koche und immer auf der Suche nach neuen Lebensmittel bin, durfte in den Genuss kommen und diese Gourmetbox testen.

Die Gourmetbox enthält immer 6-7 ausgewählte Köstlichkeiten. Eine Gourmet Zeitschrift Namens falstaff, mit 171 Seiten interessanten Themen ist dabei.

 Gourmetbox

In jeder Box liegen Infokarten bei, auf das jedes Produkt ausführlich vorgestellt wird.
Auch kann man an der Punktaktion teilnehmen, für 100 gesammelte Gourmetpunkte   bekommt man als Dankeschön eine Gourmetbox gratis. Mehr dazu findet ihr hier. Die Gourmetbox kostet im Abo alle 2 Monate 24,95€ inklusive Versandkosten. Es gibt auch  3er- bzw. 6 Abos, die automisch auslaufen.
Das Angebot kann jederzeit kündigt werden. Die Box ist mit einem  garantierten Ersparnis von 20%(laut Hersteller). 
 
Verpackt ist die Gourmetbox in einem auffallenden Pappkarton. Die Produkte sind gut verpackt teilweise nochmals separat einpackt (Weinflasche) und mit Holzwolle versehen.
 
Nun zur Box und ihrem Inhalt:
Saga Kochpergament 12m -3,49€ 

Mit diesen SAGA Kochpapier zaubert man im Handumdrehen aromaintensive und leichte Köstlichkeiten.

 IMG_9775
 

Illy Issimo Latte Macchiato & Cappuccino je 250ml a´1,99€ 
Eine exklusive illy Mischung aus 100% Arabicakaffee, ohne Zusatz von Aroma-Konservierungs- und Farbstoffe.
Cappuccino enthält die richtige Menge Milch und einem Hauch Kakao.Und illy Latte Macchiato einen belebenden Espresso mit traumhaft cremiger Milch.
IMG_9770
Fazit: Beide Dosen habe ich 2 Tage lang in den Kühlschrank gestellt und dann mit meinen Mann getestet.vorher haben wie sie leicht geschüttelt.Beide Sorten Schmeckten sehr wässrig und haben einen leichten Kaffeegeschmack.Unser Fall ist dieses Getränk nicht.

King of Salat-Salzpray 100ml- 4,95€

Zum verwenden beim Braten von Fleisch, Geflügel und Fisch, auf Salaten und Gemüse. Durch das Einsprühen während des Bratvorgangs verliert das Fleisch keinen Saft und das Gemüse bleibt knackig. Das Bad Essener Urmeersalz, stehet an der Spitze der wertvollsten Natursalze dieser Erde.

 IMG_9773
 

 

Black Stump Durif Shiraz 2012 0,74l -10,90€  
Ein Australischer Wein, der sein Land perfekt
und delikat repräsentiert. Ideal zu gebratenen Gerichten, denn hier unterstütz er die Röstaromen perfekt.

 IMG_9778

 

 

Chjlya Bio Cocktail 0,2l- 3,75€
Ein alkoholischer Limetten Cocktail, 10,5%vol. Er wird eisgekühlt getrunken. Das frische Zuckerrohr und die Limetten sind stark im Geschmack und Duft. Im Nachgang verbleibt der herbe Limettengeschmack noch eine Zeit im Gaumen.
Fazit: Eisgekühlt haben wir Chjlya getrunken, so wie es beschrieben ist auf der Rückseite der Flasche. Es schmeckte uns viel zu süß und auch zu viel Alkohol enthalten.

 IMG_9776

 

 

Pralinen Preis: 5,00€ 
Eine Pralinenauswahl vom Tonkabohne auf Mandelpraline-Knusperboden, Orange-Rosmarin, Limette-Basilikum, Marmornougat und Classis –Veilchen. Sie sollen kühl und trocken gelagert werden und halten ca. 4 Wochen.
Fazit: Diese hab ich mir zu Ostern gegönnt. Fast zu schade um diese schönen Pralinen zu essen. Schmecken einfach lecker, zart und die Sorten haben genau die richtige Menge an Aromen.
 Unbenannt-2

 

Fazit: Ich finde es eine gelungene Gourmetbox mit interessanten Produkten, die ich so nie gekauft hätte. Die aktuelle Gourmetbox hat einen Wert von 39,57 €. 
Mir persönlich gefällt an der Box, das es mal regionale Unternehmen sind die hier ihre Produkte vorstellen. Was man sonst nicht so im Supermarkt um die Ecke findet.
Ob ich sie mir bestellen würde, weiß ich Momenten nicht, aber ich werde die Augen offen halten und mal schauen was die nächste Gourmetbox bietet.
Falls ich euer Interesse geweckt habe,könnt ihr die aktuelle Gourmetbox unter Gourmetbox.de bestellen.