Süßwaren/Snacks

Chio EXXTRA Crunchy Swett Chilli

Am Sonntagabend, wurde bei uns geknabbert und zwar von Chio die neuen EXXTRA Crunchy Sweet Chips schön gemütlich vor dem Fernseher, beim Fußballspiel Deutschland gegen Spanien.
Mein Mann mag es ja gerne scharf und manchmal auch süß und da sind diese Chips genau das richtige dachte ich, und bewarb mich bei Blogabout.it für diesen Produkttest.
IMG_blogaboutit


Packungsinhalt:  175 g

Preis: ca. 1,99€
Zukaufen an Mai 2013 in allen Supermärkten 
Zutaten: Kartoffeln, Sonneblumenöl, Zucker, Sepisesalz, Hefeextrakt, natürliches Aroma, Zwiebelpulver, Chilipulver, Knoblauchpulver, Säuerungsmittel (Essigsäure, Citronensäure), Gewürzextrakt, Tamarindenpulver, Zitronensaftkonzantrat, Tomatenpulver, Gewürze, Farbstoff (Paprikaextrakt).
 

Diese Sweet Chilli Chips kommen in der allbekannten Folienbeutel daher. Sehr stark und Dominat ist diesmal jedoch die Schrift auf der Verpackung.
Das Wort EXXTRA ragt am meisten hervor.
Sie sind ohne künstliche Geschmacksverstärker, künstliche Farbstoffe und glutenfrei und
für Vegetarier geeignet.

Unbenannt-1
Die Kartoffelchips selbst haben einen Wellenschnitt und sind dünn geschnitten.
Meiner Meinung nach genau richtig. 
Zum Geschmack, sind sie erst süßlich mit einer leichten Schärfe. Aber wenn man einige gegessen hat wird es schön scharf im Mund. Mein Man findet sie absolute lecker. 
Für mich war es nichts, ich mag es doch nicht so scharf und höre schon nach den 5 mal einlangen auf. Mein Mann macht dagegen die Tüte schnell leer.

Im Großen und ganzen nicht schlecht, und ich könnte mir vorstellen diese auch zukaufen, aber nur für meinen Mann. Vom Preis her find eich sie auch nicht zu teuer.