Haushalt

Zewa Soft – Das Verwöhnzart mit Mandelmilch im Test

Als ich aus meinen Sommerurlaub zurück kam, erwarteten mich zuhause viel Pakte, darunter war auch eins von gofeminin.
Hier wurde ich ausgewählt um an den Produkttest von Zewa Soft Mandelmilch mitzumachen. Ich selbst habe noch nie zu Zewa Toilettenpapier gegriffen und somit war es absolut neu für uns.
Ich bekam eine Packung Zewa Soft- Mandelmilch, darin enthalten sind 6 Rollen 4 -lagiges Toilettenpapier.
Beim auspacken der Rollen kommt mir gleich ein leichter Hauch von den Mandelduft entgegen.
Ich habe gleich mal ein Blatt abgerissen um zu fühlen wie weich es ist, und ich musste feststellen sehr weich und sehr feste (Reißfest), ist es auch noch das dazu.Zum Vergleich hab ich mal unser altes Toilettenpapier genommen und mal für euch 
ein „Vergleichsfoto“ gemacht. 
 Zewa Soft das Verwšhnzart mit Mandelmilch
 
Deutlich sticht das Zewa Soft mit Mandelmilch ins Auge. Es ist dunkler bzw. von der Farbe
hat es einen cremigeren Ton und fällt auch besser ins Auge durch das Muster. Von der Breite her ist es minimal kleiner als das hellere.
Ab Juli 2013 gibt es Zewa Soft „Das Verwöhnzarte“ fest im Sorti­ment.
Der Preis für 1 Packung mit 6 Rollen Inhalt kommt auf :1,79 €
Zewa Soft das Verwšhnzart mit Mandelmilch
 
Ob ich es kaufen würde?  
Da ich keinen großen Unterschied feststellen konnte zu unseren herkömmlichen Toilettenpapier, ausser das es nach Mandel riecht, bin ich mir noch etwas Unsicher. Vielleicht wenn es mal im Angebot ist und ich es zufällig sehen würde dann könnte es in meinen Einkaufswagen laden