Food, Lifestyle

„Sonntags ist Kaffeezeit “ hat jetzt seinen eigenen Blog


Bisher hatte ich jeden Sonntag ein festes Ritual. Frei nach dem Motto „Sonntags ist Kaffeezeit“, habe ich Euch hier immer ein neues Rezept vorgestellt. Mittlerweile ist bereits schon ein Jahr vergangen. Erst dachte ich, schreibst ab und an mal ein Rezept, da ich ja so gerne backe. Doch es wurde mit der Zeit immer und immer mehr.
 
Im März 2013 hab ich dann auch noch angefangen, Rezepte aus dem Jamie Oliver 30 Minuten Kochbuch zu kochen und diese habe ich auch hier mit eingefügt. So wurde es langsam ein halber „Foodblog“.
 
Tafel-Sonntags-ist-Kaffeezeit-Kopie
 

Letzte Woche hab ich dann entschieden, einen anderen zusätzlichen Blog mit dem Name  Sonntags ist Kaffeezeit zu eröffnen. Hier dreht sich dann alles Rund um das Thema –  backen, kochen und schnippeln.

Jetzt fragt ihr euch bestimmt, warum schreibt sie jetzt noch einen Blog, reicht ihr dieser nicht aus? Ganz einfach, ich hatte das Gefühl das meine Rezepte neben den vielen Test´s untergehen. Also habe ich einen separaten Foodblog erstellt, auf dem ich mich ausschließlich dem Thema backen, kochen, dämpfen und schnippeln widme.
Meine Rezepte vom alte Blog werde ich so langsam dort mit einarbeiten, also nicht wundern wenn beim „googeln“ die Rezepte zweimal erscheinen. Ich würde mich freuen, wenn ihr auch dort meine Leser werdet, um weiterhin meine neuen Rezepte verfolgt. 

Entweder könnt ihr dies über FacebookTwitterGoogle+InstagramPinterest machen.

 Diese Woche startet dort auch ein Gewinnspiel, wo ihr tolle Produkte im Wert von 30,00 € gewinnen könnt! Also, schaut einfach mal vorbei und werdet dort Leser von meinen Blog  Sonntags ist Kaffeezeit !