Gesundheit, Lifestyle, PR Sample

2 Wochen sind geschafft mit den Abnehm Slim Smart Safrolean Tabletten

Heute möchte ich euch mal einen Zwischenstand geben von meiner Abnehm – Aktion mit den Slim Smart Safrolean Tabletten die ich mitttesten darf von „ Die Testfamilie“.Jeden Tag nahm ich Mittags und Abends 30 Minuten bevor es Essen gab, eine Tablette mit 200 ml Wasser genauso wie es in der Packungsbeilage beschrieben war.

Das runterschlucken der Kapsel fand ich einfach und ich bekam auch keinen Würgereiz. Die Slim Smart sollen ja angeblich den Appetit um 69% senken,das Verlangen nach Snacks zwischen den Mahlzeiten um 70% senken und  nachweislich den unkontrollierten Verzehr von Snacks um 55% reduzieren.
IMG_slimsmart-8

Aber ehrlich gesagt, bei mir ja sich nicht gesenkt. Denn ich habe genauso gegessen wie immer.  Mein Spagetti Teller war genauso leer und ich nahm wie immer nur einen. Auch die Pizza war wie immer komplett weggeputzt. Was mir sehr aufgefallen ist in diesen 2 Wochen. Ich bekam Abends des öfteren Heißhungerattacken  nach süßen, was ich eigentlich nicht so habe und so ertappte ich mich, das ich zum Schrank ging und mir ein Stück Schokolade oder andere Süßigkeiten nahm.

img_slim-smart-3


Ja und meine Waage zeigte nach 14 Tagen, sogar 300 Gramm mehr !Wie enttäuschend ist das denn, nicht mal 500 g oder 1 Kilo sind runter.  Stattdessen habe ich noch ein paar Gramm mehr drauf.
Jetzt werdet ihr euch bestimmt Fragen – Macht Sie weiter? Ja, das werde ich! Denn ich gebe die Hoffnung noch nicht auf, und so lange ich keinen körperlichen Nebenwirkungen habe macht es mir nichts aus.  In 2 Wochen berichte ich euch dann hier, ob ich doch noch ein paar Kilos verloren habe.