Events/ Bloggerevents / Messe / Workshops

Blogger Event von Maggie in Frankfurt „Kochgenuss Pur “ – Als Trost

Vor geraumer Zeit erhielt ich eine Einladung von Maggie zum Blogger Event nach Frankfurt zu kommen. Da es aber zeitlich bei mir nicht einrichten liess, musste ich leider Absagen. Als Trost, hat mir die liebe Jenny von der Pressestelle von Maggie zwei „Maggie Kochgenuss Pur“ Hähnchen-Paprika-Pfanne und Bratensauce für Kurzgebratenens sowie ein CD zugeschickt, damit ich es zu Hause ausprobieren konnte.

IMG_2627

Maggi Kochgenuss Pur ist seit August 2013 im Handel erhältlich. Das Sortiment umfasst die Sorten Fix für Hähnchen-Paprika-Pfanne, Fix für Schlemmer-Geschnetzeltes und Fix für Champignons im Rahmsauce sowie die beiden Saucen Bratensauce und Geflügelsauce. Sind ohne Zusatzstoffe Geschmacksverstärker, Ohne Konservierungsstoffe und ohne Farbstoffe.
 
Was ist Maggie Kochgenuss Pur:
Das neue Produktsortiment Maggi Kochgenuss Pur besteht aus aromaschonend eingekochten Saucen, Bouillons und Fixen auflösbarer Basis. Die Fixe, Saucen und Bouillons werden bei niedriger Temperatur aromaschonend eingekocht. So bleibt der Geschmack der Aromen voll erhalten. Mit jedem der neuen Produkte entstehen im Handumdrehen leckere Gerichte, die in nur einer Pfanne oder einem Topf zubereitet werden können.
 
Inhalt: 3 Tröpfchen für je 250 ml=75g   Preis :1,89 Euro
 img_Maggie
 
 
Als erstes testete ich die Bratensauce.
Sie verspricht Schnelle und einfache Zubereitung in nur einer Pfanne bzw. einem Topf. Hochwertige Zutaten, aromaschonend eingekocht für natürlichen Geschmack.
Frisch versiegelt in kleinen Töpfchen – für jüngere und kleinere Haushalte.“
 
Zutaten:
Stärke, Wasser, Salz, Hefeextrakt, 6,1% Fleischexttrakt, Aromen, Molkenerzeugnis, Zucker,
3,1% Zwieblesftkonzentart, Maltodextrin, Weißweinextrakt, Säuerungsmittel,Citronensäure, Kurkuma, Sonnenblumenöl, Verdickungsmittel Xanthan, Emulagator Mono-und Diglyceride von Speisefettsäuren,. (spuren: Eier, glutenhaltiges Getreide, sellerie).
 
Die Dosierung ist kinderleicht. Maggi Kochgenuss Pur wird in Zwei-Portions-Töpfchen mit drei Töpfchen pro Packung angeboten. Jedes Töpfchen ist frischeversiegelt und bietet bei jeder Verwendung frischen Geschmack.
 
img_Maggie-1

In einer beschichteten Pfanne wird 1 EL Öl erhitzet und das Fleisch wie gewohnt beidseitig gebraten. Danach die Pfanne von der Herdplatte nehmen und das Fleisch herausnehmen. 250g ml kaltes Wasser langsam zugießen. 1 Töpchen Maggie Kochgenuss Pur zugeben und unter Rühren zügig auflösen. Die Bratensauce ist sehr funke und schaut aus wie Gelatine. Die Sauce lässt sich ohne Klümpchen schnell zubereiten und löst sich sehr schnell auf. Zum Schluss habe ich eine schöne cremige dunkelbraune Sauce. 

 IMG_2615
 
 
Nun zum Geschmachtstest: Die Bratensauce schmeckt sehr würzig und richtig lecker.
Ehrlich gesagt, besser hätte ich sie selbst auch nicht machen können. Meiner Familie schmeckt sie auch gut und sie müssen noch nicht mal nachwürzen, was sie sonst gerne machen. 
Ich habe Hähnchenbrust, Krautwickel und Putenbrust damit gezaubert und es schmeckte richtig gut.Das könnte schon das ein oder andere mal in meinen Einkaufswagen landen.
 
Auch wenn es heisst auf der Verpackung : ohne Zusatzstoffe – Geschmacksverstärker. 
Dachte ich erst Hefeextrakt , sind doch Geschmacksverstärker, oder?
Aber jetzt bin ich Schlauer Dank – Wikipedia : Hefeextrakt besitzt als Aroma keine E-Nummer (siehe Lebensmittelzusatzstoff) und gilt nach dem Gesetz nicht als Geschmacksverstärker. 

Hier der Link dazu: http://de.wikipedia.org/wiki/Hefeextrakt

 
kochen-5
 
Auch habe ich die Hähnchen- Paprika- Pfanne ausprobiert. Hier ist die Zubereitung fast identisch wie bei der Bratensauce, nur das sie ca. 5 Minuten bis zur gewünschten Bindung eingekocht wird.
 
kochen-1
 
Zutaten: Wasser, Hefeextrakt, Salz, 9,6 % Paprika, Aromen (mit Sellerie), Glukosesirup, Petersilie, Zucker, Verdickungsmittel (Xanthan, Carrageen), Karottenextrakt, Gewürze, Maltodextrin, Glukose, Säuerungsmittel Citronensäure.
(Spuren: Milch, Eier, glutenhaltes Getreide.

img_kochen-8
 
Vom Geschmack her war auch diese sehr würzig und schmeckte meiner Familie auch sehr gut. Ob zu Hähnchenbrust-oder Schenkel, Krautwickel oder Putenbrust es passte zu jeden Gericht. Auch hier könnte ich mir vorstellen , das ich es einmal kaufen würde. Ich bedanke mich nochmals herzlichst hier bei Jenny für diese Überraschung und die CD mit den Ideen ist super!