Getränke

Canco – Cocktails aus der Dose

Letzte Woche erreichten mich unerwartet zwei Dreierpacks Cocktails von canco. Ich geben zu, ich trinke ab und
an gerne einen Cocktail, ob Zuhause oder auch in einer Bar. Auch habe ich einige Lieblinge´s Cocktail
und dazu zählt Sex on the beach, der hier auch vertreten ist. Umso gespannter war ich wie dieser
hier schmecken wird.

 
IMG_-conco
 
Canco will Konsumenten ermöglichen, ohne viel Aufwand Zuhause Cocktails genießen zu können. Man braucht nur ein paar Gläser, Eiswürfel und Strohhalme. Dose auf, rein ins Glas, fertig! Das geht schnell und canco Cocktails schmecken immer gleich gut – wie vom Profi gemixt. Ob Sie uns überzeugen konnten, dass erfahrt ihr hier…..

Die Canco Beverages GmbH ist ein junges, innovatives Unternehmen, das sich mit voller Hingabe und Leidenschaft der Entwicklung und Produktion von Fertigcocktails verschrieben hat. Die Idee dazu entstand bei einem entspannten Beisammensein:
Ein Sommerpicknick am Rhein und der ungestillte Durst auf einen einfach und schnell gemachten Cocktail inspirierten das canco Team zur Entwicklung neuer Mixgetränke.

  •            echter Cocktail nach originaler Rezeptur
  •            in der attraktiven 250 ml Slimline-Dose
  •            10 % Alkohol auf Basis echter Spirituosen
  •            gleichbleibender & unverwechselbarer Geschmack
  •            40 % reiner Fruchtgehalt
  •            trinkfertig für den spontanen Genuss
  •            frei von Farbstoffen
  •            frei von künstlichen Konservierungsstoffen
  •            Preis: 2,69€ 

 

IMG_conco-1

Sex on the beach 
Zutaten: Pfirsichlikör, Grenadine, Orangensaft, Wodka und Zitronensaft. 
Der Cocktail gehört zur Gruppe der New England Highballs, der Bezeichnung für Mixgetränke, die vor allem den Durst stillen und erfrischen.
 

IMG_canco-3
 
Piña Colada – der Piraten-Cocktail

Zutaten wie Ananassaft, Kokonusscreme, heller Jamaika Rum sowie Sahne zeichnen den cremigen, tropischen Cocktail aus. Bereits im Jahr 1950 wurde die Piña Colada populär und zählt seitdem zu den beliebtesten und bekanntesten Cocktails auf der Welt.
 
IMG_canco
 
Der Mai Tai ist einer der erfolgreichsten Cocktails auf der Welt. Seinen exotischen und starken Geschmack verdankt er seinen Inhaltsstoffen: Die Mischung aus hellem und dunklem Jamaika-Rum, Apricot Brandy, Limejuice, Zitronensaft und einem Schuss Mandelsirup machen den Cocktail so populär.
 
IMG_cancon_Mai-Tai
 
Fazit aller 3 Cocktails: Das Design der Dosen gefällt uns allen sehr gut. 
Auch die Form der Dose ist gut und handlich. Im großen und ganzen konnte die Cocktails uns aber nicht richtig überzeugen. 
Ich vertrage ja schon einiges, aber der Sex on the beach der eigentlich zu meinen Lieblingscocktail zählt, konnte ich
wirklich nicht trinken. 
                      Er hatte mir definitiv zu viel Alkohol. Ich habe versucht ganz viel Crash Ice hineinzugeben bis es nicht mehr ging, aber
                      er schmeckte mir trotzdem nicht. 
                      Auch der Pina Colada, war für meinem Geschmack nicht sahnige und süß wie ich ihn sonst kenne.
                      Mein Mann hingeben fehlte die fruchtige Ananas Note. Ihm hat das Verhältnis zwischen den Zutaten nicht geschmeckt.  
                      Was man noch einiger Massen trinken konnte, war der Mai Tai, aber auch nur mit ganz viel Crash Ice. Da die Cocktails
                      direkt aus der Dose ins Glas sollen, fehlt darüber hinaus das schaumige, was ihn etwas abgestanden wirken lässt. 
                      Kaufen würde ich die drei nicht, da sie einfach unseren Geschmack nicht getroffen haben und ich sie doch etwas
                      zu teuer finde. 
 
                      Habt ihr auch schon einmal diese Cocktails getrunken und wenn ja, wie fandet ihr diese?

 Cocktails : canco 
 Facebook: canco – the original can-cocktail


Habt