Süßwaren/Snacks

Lindt Creation – Die 8 neuen Geschmachsnuancen

Wie heißt es doch so schön: Ein leben ohne Schokolade ist möglich, aber sinnlos. Wohl wahr. Wer einmal ihre
zartschmelzende Üppigkeit gekostet hat, ist ihr verfallen. Das gilt auch für die 8 neuen Lindt Creationen
die meine Familie und ich vor einiger Zeit zugeschickt bekamen und nun verköstigt haben.

Die neuen Lindt Creationen sind mit unterschiedliche Geschmacksnuancen gefüllt. Außen zart und knusprig –
innen raffiniert und cremig. Die Konsistenz- Mischungen sind mit feiner Vollmilch-oder zartbitter-Schokolade
umhüllt. Der Preis jeder 150 g Tafel liegt bei 2,99 Euro und sind ab August 2014 im Handel erhältlich.

IMG_Lindt Creation -Die 8 neue Tafeln

Wie gesagt meine Familie und ich haben uns die letzte Wochen durch die 8  Lindt Creation Tafeln zu
Brust genommen und durch probiert. Die Schokoladenstücke sind schön groß und gut gefüllt haben schon etwas
Hüftgold, wenn man mal auf die
Kalorientabelle schaut.
Die unterschiedlichen Namen der Tafeln gefällt und sehr gut. Sie erinnern mich sehr an Dessert-Kreationen und
machen
uns allen gleich Lust sie auszupacken und zu probieren.

Die neuen 8 Lindt Creation 

Pistazie – Ich bin ein großer Pistazie Fan und so enthielt ich mich bei dieser Tafel, aber mein Mann jedoch mag es.
Leider war er etwas enttäuscht, denn er vermisste den aufdringlichen Geschmack der Pistazie. Er fand, das sie

sehr nach Mandeln (3%) oder Marzipan schmeckt, aber nicht nach Pistazie (2,5%).

Caramel Vanille- Eine leckere und cremige Milchcremfüllung mit einer leichten Karamellschicht erwartet hier einen.
Wir finden sie alle sehr köstlich und der Hauch der Vanille und der Mandelstückchen, gibt der Schokolade das

gewisse etwas.

IMG_Lindt Creation 1

  • Kombination aus verführerischer Pistazien-Crème und knusprigen Mandelstückchen umhüllt von feinster
    Vollmilch-Chocolade.
  • Kombination aus edlem Vanille-Trüffel, köstlichem Caramel und knusprigen Mandelstückchen umhüllt von 
    feinster Vollmilch-Chocolade.

Creme Brúlée – Ich liebe Creme Brúlée und hatte große Erwartungen, die leider doch schnell verging nach den
ersten Geschmackstest. Sie schmeckt doch sehr nach Milchcremfüllung, die leider alles überdeckt wie den
Karamell der in der Schokolade enthalten sein soll. Diese erinnert uns eher an eine Kinderschokolade anstatt an einer Creme Brúlée.

Haselnuss de Luxe- Eine Sorte die wir schon kennen von anderen und finden sie nicht gerade neu.
Es ist für uns eine feinherbe Schokolade, um die wir uns jetzt nicht zacken würden in der Familie wer sie essen dürfte.

IMG_Lindt Creation 2

 Creme Brúlée

IMG_Lindt Creation7

  • Kombination aus verführerischer Crème Brûlée Füllung und knusprigen Caramel- & Biskuitstückchen 
    umhüllt von feinster Vollmilch Chocolade
  • Kombination aus köstlicher Haselnuss-Mandel Crème und knusprigen Haselnussstückchen umhüllt 
    von feinherber Chocolade

Chocolate de Luxe – Gespannt waren wir auf den flüssigen Coco-Kern der hier versprochen wird, und tatsächlich
er war da und wie! Obwohl wir alle Tafeln im Kühlschrank hatten, ist die innere dunkle Trüffelfüllung nur so davon geflossen.
Ist schon eine klebrige Angelegenheit aber absolut lecker! 

Tiramisu- Schmeckt sehr danach und ist für uns eine gelinge Schokolade. Zwar kennen wir sie auch schon,
deshalb kann ich hier nur sagen, wer das Tiramisu als Gebäck macht wird diese hier auch mögen.

 

IMG_Lindt Creation 3

 

  • Kombination aus edler Trüffel Crème und einem flüssigen Choco-Kern umhüllt von feinster Vollmilch-Chocolade
  • Kombination aus verführerischer Tiramisufüllung und feinem Biskuit & Café umhüllt von feinster Vollmilch-Chocolade

Haselnuss de Luxe mit Vollmilch – Auch wieder eine Tafel-Sorte wie die Haselnuss de Luxe (oben). Kennen wir alle auch schon und
somit ist diese nichts neues für uns. Sie schmeckt mir besser als die herbe Variante, mein Mann jedoch mag beide.

Knusper Praliné mit Waffelstückchen – Eine Schokolade bei der man auf der Zunge die kleinen Waffelstückchen
genau merkt. Bei unseren Kindern kommt diese Sorte sofort super an und schnell war sie auch schon weg.
Das spricht wohl für sich.

IMG_Lindt Creation -4

Knusper Praliné

IMG_Lindt Creation 6

  • Kombination aus köstlicher Haselnuss-Mandel Crème und knusprigen Haselnussstückchen umhüllt von
    feinherber Chocolade
  • Kombination aus raffinierter Mandel-Haselnuss-Praliné Crème und knusprigen Waffelstückchen umhüllt von
    feinster Vollmilch-Chocolade

Fazit der acht neuen Lindt Creation Tafel :
Einige Geschmacksnuancen haben wir bereits gekannt, waren aber von den anderen Sorten teilweise
enttäuscht wie Creme Brúlée und Pistazie. Begeistern konnte uns dagegen sehr gut die Knusper Praliné und
die Chocolate de Luxe.

Kennt ihr schon die neuen von Lindt und wenn ja , was meint ihr zu den Creationen ?

 

Diese Produkte wurden uns kostenlos  für diesen Produkttest zur Verfügung gestellt