Food, Home Living, PR Sample

MeinCupcake – Neue Form für meine Créme Brûlée

Das Backfieber hat mich wieder einmal gepackt und ich wollte eine Créme Brûlée mal in andern Form machen als in ein Glas. Und so bin ich über MeinCupcake gestolpert und war sogleich im Back Paradies angekommen. Das schöne dort, es geht hier nicht ums Backen alleine, sondern auch um die Präsentation und die hübschen Verpackungen.

Ich liebe diese französische Nachspeise Créme Brûlée einfach und meine Kinder auch. Normalerweise mache ich diese immer in einer Schale oder einem Glas. Aber mittlerweile fand ich diese Form langweilig und wollte mal was anderes als Form. Immerhin isst das Auge ja mit.

IMG_MeinCupcake 9


Bei MeinCupcake habe ich die dann endlich gefunden, meine gewünschte Terinnenform. Ja und wie das so ist beim Durchstöbern in diesen tollen Shop, habe ich noch so einige mehr gefunden was ich so zum Backen brauche, oder noch brauchen werde. Man weiss ja nie. Mit voller Begeisterung bestellte ich meine Back-Utensilien und schon nach zwei Werktagen war mein Paket schon da.

Der Onlineshop MeinCupcake hat alles was einen das Backherz höher schlagen lässt. Von Backformen, Muffin- und Cupcake-Zubehör, Backzubehör, Fondant, Streusel und Zuckerperlen Lebensmittelfarben, Tortendekorationen, Backbücher und vieles mehr was man zum Backen benötigt, bietet MeinCupcake alles an.

Meine Ausbeute bei MeinCupcake:

IMG_MeinCupcake10

  • Profi Dessertform Terrinenform von Städter -Füllmenge 750 ml
  • Bourbon Vanille Bean Paste -Vanillepaste
  • Rainbow Dust Lebensmittelfarben Pulver „Sky Blue“
  • Rainbow Dust Lebensmittelfarben Pulver „Pink Candy“
  • Rainbow Dust Lebensmittelfarben Pulver –Pumkin Pie
  • Rainbow Dust Essbarer Glitzer – Gold

Jetzt möchte ich euch natürlich auch das Rezept von meiner köstlichen Créme Brûlée mit Waldfrüchten hier vorstellen. Dieses Rezept reicht für 5-8 Personen (jeder 2 Scheiben).

Rezept zu meiner Créme Brûlée mit Waldfrüchten

IMG_MeinCupcake 11

 

 Zutaten für die Waldfrüchten 

  • 750 g Himbeeren, Brombeeren, Heidelbeeren ( Beerenmischung gefroren)
  • Cassis Likör
  • 5 Blatt Gelantine
  • 80 g feiner Zucker

Zubereitung

Die Beerenmischung auftauen lassen und durch ein Sieb streichen. Zucker unterrühren. Gelatine einweichen und in warm-heißem Cassis-Likör auflösen und unter die Beerenmasse mischen.  Die Terrinenformen zur Hälfte mit der Masse befüllen und im Kühlschrank „anziehen“ lassen.

IMG_MeinCupcake 7

Für die Créme Brûlée

  • 250 ml Milch
  • 250 ml Sahne
  • 1 Vanilleschote (längs aufgeschnitten)
  • 4 Eigelbe
  • 40 g Zucker 

Zubereitung

Milch und Vanilleschote in einem Topf kurz aufkochen, von der Herdplatte nehmen und ca. 10 Minuten im geschlossenen Topf ziehen lassen. Die Sahne dazugießen und alles zusammen nochmals bis zum Siedepunkt erhitzen. Jetzt die Eigelbe mit dem Zucker cremig schlagen und die Vanillesahne unterrühren. Die Creme anschließend in die Terrinenform füllen und kalt stellen.

Fazit:

Der Versand war super schnell und bezahlen konnte man bequem mit Paypal. Insgesamt kann ich den Onlineshop MeinCupcake sehr empfehlen. Wenn ihr auch so Back verrückt seid wie ich und mal etwas besonders sucht, solltet ihr euch den Shop mal ansehen, es lohnt sich!

 

Die Produkte wurde uns kostenlos  zur Verfügung gestellt.