Beauty

SAGROTAN profresh Duschgel – Unser Test in Alltags-Situationen

Als die Anfrage kam, ob ich Interesse habe die vier neuen SAGROTAN profresh Duschgel zu testen, sagte ich gerne zu. Zu einem wollte ich wissen wie es ist, jedoch zu anderen fand ich es irgendwie komisch, da ich  die Firma normalerweise mit Desinfektionsmittel in Verbindung bringe. Aber wer nicht wagt der nicht gewinnt und so probierte ich diese Produktneuheit aus dem Hause Sagrotan.

IMG_Sagrotan profresh mein Paket

Als Mama von drei Kindern kommt man schnell ins Schwitzen. Da wir eher auf dem Lande wohnen, spiele ich den ständigen Chauffeurdienst. Weil der öffentliche Nahverkehrdienst quasi nicht existiert, muss ich halt immer ran. Zum Beispiel wenn die Kinder mal wieder den Bus verpasst haben und ansonsten über eine Stunde warten müssten bis der nächste kommt. Wer Kinder hat und ebenfalls auf dem Dorf lebt, weiß bestimmt wovon ich gerade schreibe. Also fahre ich zu allen unmöglichen Tag- und Nachtzeiten durch die Gegend und sammle meine Kinder ein, ja da kommt man schon ins Schwitzen.

Lange Rede kurzer Sinn, für mich ist duschen morgens und abends Pflichtprogramm. Dabei spielt das richtige Duschgel eine wichtige Rolle, damit meine Haut einerseits gut duftet, nicht austrocknet und gleichzeitig gepflegt wird. Zudem sollte es ohne Silikone und PH Hautneutal sein da ich doch sehr empfindliche Haut habe.

Folgende Duschgels habe ich in den Duftnoten Pfirsich & Himbeere, Creme & Honig, Sanft & Sensitive, Limette & Zitrone in einer schönen Geschenkbox erhalten. Darüber hinaus waren auch diverse Proben in Pfirsich & Himbeere für die Weitergabe an Freunde, Bekannte und Verwandten beigelegt.

IMG_Sagrotan profresh alle 4

Die  SAGROTAN profresh Flaschen enthalten 250 ml und die UVP beträgt EUR 2,69 Euro

Sagrotan profresh enthält neben hautpflegenden Inhaltsstoffen 0,4% Salicylsäure. Ein Wirkstoff, der schon seit vielen Jahren in Kosmetikprodukten eingesetzt wird. In seiner niedrigen Konzentration ist er absolut hautschonend, gut hautverträglich und vermindert auf sandte Weise geruchsbildende Bakterien. Das Resultat: Man fühlt sich länger frisch.

SAGROTAN profresh ist zudem PH Hautneutral, ohne Silikone, Mineralöle und Parabene.

Zum Testen habe ich mir als erstes die Duftrichtung Pfirsich & Himbeere ausgesucht. Es duftet leicht süßlich und fruchtig von einem Hauch Himbeeren. Es ist orange und leicht transparent. Beim Einseifen schäumt es ganz leicht auf. Man braucht nur eine kleine Menge und hat das Gefühl, dass man sich danach sauber und gereinigt fühlt. Zudem fühlt sich die Haut nach dem abduschen schön weich und gepflegt an.

IMG_Sagrotan profresh orange

Das SAGROTAN profresh Duschgel Creme & Honig hingegen war von der Farbe eher milchig und hat ein leicht gelbliche Farbe. Vom Duft fand ich es sehr angenehm und auch vom frische Gefühl sehr gut.

IMG_Sagrotan profresh gelb

Das Nächste was ich diese Woche testete, war das SAGROTAN profresh Duschgel  Sanft & Sensitive. Die Konsistenz ist wie bei den Anderen, nur das es von der Farbe komplett durchsichtig ist. Es hat einen sehr dezenten Duft, der meiner Meinung nach sehr schnell auf der Haut verfliegt. So ganz konnte es mich nicht überzeugen.

IMG_Sagrotan profresh rosa

Als letztes kam das SAGROTAN profresh Duschgel Limette & Zitrone an die Reihe. Es hat einen herrlichen, frischen und exotischen Duft und ist somit das zweite Duschgel was mir sehr gefällt. Es fühlt sich einfach gut auf meiner Haut an und hinterlässt einen dezenten Duft. Zudem finde ich, dass es von allen Gels am besten schäumt. Darüber hinaus lässt sich sehr gut verteilen und man kann es selbst noch 2 Stunden danach auf der Haut wahrnehmen.

IMG_Sagrotan profresh grün

Fazit

Für mich ist es schon sehr gewöhnungsbedürftig, da ich seit Jahren von Sagrotan nur Produkte für Desinfektion sowie hygienische Sauberkeit für Küche- und Bad kenne und plötzlich kommt ein Duschgel auf den Markt.

Optisch gesehen finde ich die vier Sorten sehr schön gemacht. Wenn da nicht so groß Sagrotan draufstehen würde, könnte ich mir schon vorstellen das Sagrotan profresh Duschgel Limette & Zitrone öfters zukaufen. Aber ich denke halt ständig an Putzmittelprodukte.

Das Gefühl, dass ich mich länger mit diesen Duschgel frisch fühle als mit anderen Produkten, kann ich jedoch nur teilweise bestätigen. Meine Kleider haben zwar Abends nicht verschwitzt oder unangenehm gerochen, aber dies ist mit anderen Produkten bei zwei Duschgängen am Tag auch eher selten der Fall.  Für mich sind diese vier Sagrotan profresh Duschgel gewöhnliches Duschgels mit unterschiedlichen Düften.

Habt ihr schon einer dieser vier Sagrotan profresh Duschgel ausprobiert ? wenn ja, welches findet ihr gut?

 

Diese Produkte wurden mir kostenlos für diesen Produkttest zur Verfügung gestellt