Getränke

Die Limo von granini gibt es jetzt auch in der Dose

Die Limo von granini ist eine herbsüße Erfrischung ohne künstliche Aromen, Konservierungsstoffen und Farbstoffe. „Die Limo“ gibt es zwar schon ein wenig länger als PET Flasche, aber weil sie so gut ankommt, ist sie nun auch in der Dose erhältlich. Ich finde diese Idee nicht schlecht, da man sie auch unterwegs mitnehmen kann.

„Die Limo“ von granini ist eine erwachsene Limonade mit echtem Fruchtgeschmack und herbsüßer Note. Sie enthält bei einem Fruchtsaftgehalt von 10 bis 18 % und zusätzlichem, feinem Fruchtfleischanteil ausgewählter Früchte und besondere Zutaten wie zum Beispiel Lemongras.

IMG_Die Limo von granini gibt es jetzt auch in der Dose

Die Limo von granini gibt es in der 0,33 Dose für 0,89 Euro im Super- und Verbrauchermärkten sowie Tankstellen ab Februar 2015 zu kaufen. Es gibt folgende drei Geschmacksvarinaten Orange- Lemongras, Pink Grapefruit+Cranbeery und Limette+Zitrone.

Wie uns die drei „Die Limo“ in der Dose geschmeckt haben

Limette+Zitrone

Farblich schaut sie aus wie Eiweiß oder Zitronensaft.  Die Limo schmeckt süßlich mit einer leicht säuerlichen Note. Im Nachgeschmack wird es doch leicht süß und sauer. Sie schmeckt erfrischend und nach Zitrusfrüchten. Der Geruch ist eine Mischung aus Süß und sauer. In jedem Fall finde ich es zu künstlich. Diese Limo erinnert auch sehr an Bitterlemon. Ich fand, sie jetzt nichts besonders, da mir der Geschmack schon sehr bekannt vorkam.

IMG_die limo granini in der dose

 

Fruchtgehalt: mind. 10 %
Zutaten: Wasser, Rohrzucker, Limettensaft aus Limettensaftkonzentrat(5 %), Zitronensaft aus Zitronensaftkonzentrat(5 %), Zitronenfruchtfleisch, Kohlensäure, Antioxidationsmittel: Ascorbinsäure, Stabilisatoren: Pektin und Johannisbrotkernmehl, natürliches Zitronen- und Limettenaroma.

 

Pink Grapefruit+Cranbeery

Farblich schaut diese aus wie Blutorangensaft. Der Geschmack ist auch hier süßlich, hat einen leicht herben Nachgeschmack, was mich aber nicht stört. Die Fruchtfleischstücke sind so klein das man schon ganz genau hinschauen muss. Beim Trinken merke ich nichts davon. Ich finde diese Sorte ist eine gelungene Komposition.

IMG_Die Limo von granini gibt es jetzt auch in der Dose

Fruchtgehalt: mind.18%
Zutaten: Zucker, Wasser, Pink Grapefruitsaft aus Pink Grapefruitsaftkonzentrat(9%), Rohrzucker, konzentrierter Cranberrysaft(6%), konzentrierter Zitronensaft, Grapefruitfruchtfleisch,Kohlensäure, natürlich färbendes Karottenkonzentrat, Antioxidationsmittel: Ascorbinsäure Stabilisatoren: Pektin und Johannisbrotkernmehl, natürliches Pink Grapefruitaroma

 Orange- Lemongras

Im ersten Moment, als ich Lemongras las, dachte ich, “Oh mal was ganz anderes”!. Ich wurde hier nicht enttäuscht. Einfach superlecker. Da ich die asiatische Küche liebe, war diese Limo genau mein Fall. Das Lemongras schmeckt man hier sehr gut raus und mit der Orange zusammen genial. Nicht zu süß und nicht zu herb.Hier ist auch etwas mehr Fruchtfleisch enthalten als bei der Variante vorher, aber auch nicht zu viel. Die Sorte ist lecker keine Frage und für Orangen Fans geeignet. Ich finde der Lemongras Geschmack rundet das ganze Getränk gut ab.

IMG_die limo granini in der dose

Fruchtgehalt: mind.18%
Zutaten: Wasser, Orangensaft aus Orangensaftkozentrat(9%), Rohrzucker, Zitronensaft aus Zitronensaftkomzentrat, konzentrieret Mandarinen- und Grapfruitsaft,Orangenfruchtfleisch, Kohlensäure, Antioxidationsmittel: Ascorbinsäure, Stabilisatioren: Pektin und Johannisbrotkernmehl, natürliches Lemongras-, Orangen und Zitronenaroma

Fazit:

Für unterwegs finde ich die Dosen sehr praktisch, da sie leicht und sehr handlich ist. Vom Geschmack kannte ich sie ja schon, da ich sie im Sommer schon einmal probiert hatte, halt nur in der PET-Flasche. Am Ende kann ich allgemein sagen, bin ich ganz zufrieden mit der granini Reihe „Die Lino“ und alle Sorte  haben mir mindestens „Gut “ gefallen.

Diese Produkte wurden mir kostenlos für einen Produkttest zur Verfügung gestellt.