Food

Kellogg´s 5-Vollkorn-Müsli zum Frühstück oder als Dessert

Kellogg´s Frosties, Smacks und Co. die sind bestimmt ein Begriff, für euch. Aber kennt ihr auch schon das Kellogg´s 5-Vollkorn-Müsli ? Seit Juli 2014 gibt‘s Kellogg’s nämlich auch im Müsli-Regal und wir haben die beiden neunen Vollkorn-Müsli mit Schokolade und mit Früchten einmal probiert.

Das Frühstück ist bei uns eins der wichtigsten Mahlzeiten des Tages. Ohne Frühstück geht es bei uns nicht aus dem Haus. Das gilt bei uns für alle, besonders für die Kinder. Meistens hole ich Brötchen oder backe sie auf. Doch Frühstück sollte auch Abwechslung sein, deshalb wechsle ich morgens zwischen Brötchen, Brot oder natürlich auch mit Müsli. Hier muss ich sagen bei Müsli bin ich schön wählerisch und unser Kids sind das auch, doch wenn ich Müsli kaufe und esse, muss es uns allen auch schmecken. Umso gespannter war ich//wir wie diese beiden neuen Kellogg´s 5-Vollkorn-Müsli bei meiner Familie ankommt.

Kellogg´s 5-Vollkorn-Müsli- 4

Die beiden Kellogg´s 5-Vollkorn-Müsli

In den Varianten „Früchte“ und „Schokolade“ sind die beiden Kellogg´s 5-Vollkorn-Müsli  gibt es sie. Das neue Kellogg´s 5-Vollkorn-Müsli ist ein Mix aus Hafer, Weizen, Roggen, Dinkel und Gerste und je nach Verpackung entweder mit Schokolade oder mit Früchten zu kaufen.

Kellogg´s 5-Vollkorn-Müsli

Inhalt: 600 g    Preis: 2,99 Euro

Die beiden Kellogg´s 5-Vollkorn-Müsli sind nicht nur fanatisch lecker finden wir, sondern sind zudem auch noch sehr praktisch verpackt. Durch den wiederverschließbaren Standbeutel mit Frischegarantie bleibt das Müsli vom Geschmack und seiner Bissfestigkeit sehr gut erhalten.

Kellogg´s 5-Vollkorn-Müsli

Kellogg´s 5-Vollkorn-Müsli mit Früchten

Dieses 5 Vollkorn-Müsli besteht aus den fünf Vollkorngetreidesorten Hafer, Weizen, Roggen, Dinkel und Gerste. Kombiniert mit dem Mix aus 29 % getrockneten Früchten – zusammengesetzt aus Sultaninen, Aprikosen, Datteln und Cranberries.

Kellogg´s 5-Vollkorn-Müsli Früchte

Zutaten:

Vollkornhaferflocken (40%), getrocknete Früchte (27%) (Rosinen, Kokosnuss, Bananenstücke (Bananen, Kokosnussöl, Zucker, Aroma), Cranberrystücke (Cranberries, Zucker, Feuchthaltemittel (Glycerin), Säuerungsmittel (Citronensäure)), Äpfel (Konservierungsstoff (Schwefeldioxid)), Palmöl, Zucker, Weizenmehl, Invertzuckersirup, Salz, Gerstenmalzextrakt, Zimtaroma, Vitamine (Niacin, Vitamin B6, Vitamin B2, Vitamin B1, Folsäure, Vitamin B12) und Eisen

Wir haben die beiden Varianten Kellogg´s 5-Vollkorn-Müsli probiert

Ob ganz klassisch mit Milch oder mit Joghurt so wie wir es probiert habe oder als Dessert Varinate eignet sich das Kellogg´s 5-Vollkorn-Müsli super. So ist zudem noch ein Abwechslungsreiches Nachtisch Vergnüngen für alle. So habe ich mit dem Kellogg´s 5-Vollkorn-Müsli mit Früchten einen Apfeltraum daraus gezaubert.

Das Rezept für den Apfeltraum mit dem Kellogg´s 5-Vollkorn-Müsli mit Früchten teile ich natürlich gerne mit euch.

IMG_Kellogg´s 5-Vollkorn-Müsli mit Früchten

 

Ihr benötigt für 4 Personen

  • 500 g Äpfel ( ich habe Elster genommen)
  • 1/2 Zitrone
  • 50 ml Apfelsaft
  • 1 EL brauner Zucker
  • 150 g Kellogg´s 5-Vollkorn-Müsli mit Früchten
  • 250 g Joghurt

Zubereitung

Zuerst  schält ihr die Äpfel und entfernt sie. Anschießend wird das Fruchtfleisch grob gewürfelt und mit dem Saft der Zitrone, Apfelsaft und Zucker in einem Topf vermischt. Zudeckt lasst ihr alles 5 Minuten schmoren. Danach offen weitere 5 Minuten dicklich einköcheln lassen. Nun stellt ihr es beiseite und lasst es leicht abkühlen.

Jetzt nehmt ihr ein schönes Glas und schichtet abwechselnd das Kellogg´s 5-Vollkorn-Müsli mit Früchten mit etwas von dem selbst gemachte Apfelmus und Joghurt in die Gläser.

Das Kellogg´s 5-Vollkorn-Müsli mit Schokolade

Das Pendant mit Schokoladenstückchen soll einen herzhaft-knackigen Frühstücksgenuss bieten ja und das tut es. Es hat herzhafte und knackige Schokostückchen  enthalten und die kommen gerade bei unseren Kinder sehr gut an. Am liebsten mögen wir dieses Müsli ganz klassisch mit Milch.

IMG_Kellogg´s 5-Vollkorn-Müsli Schokolade

Optisch fällt hier auch schon der hohe Anteil an den kleinen Schokostückchen auf, hier hat das Produktbild nicht zuviel versprochen. Das Kauen lässt sich hervorragend und die Schokolade zergeht auch sehr gut im Mund. Man sollte es allerdings nicht zulange in der Milch schwimmen lassen, da es dann aufweicht.

Zutaten:

Vollkorngetreideflocken (70%) (Hafer, Weizen, Roggen, Dinkel, Gerste), Schokoladenstücke (16%) [Kakaomasse, Zucker, Emulgator (Sojalecithine)], Milchschokoladenstücke (7%) [Zucker, Kakaomasse, Kakaobutter, Vollmilchpulver, Magermilchpulver, Emulgator (Sojalecithine), Aroma], schokoladiger Knusperreis [Reis, Zucker, Schokolade (Zucker, Kakaomasse), fettarmes Kakaopulver, Salz, Gerstenmalz, Aroma, Calciumcarbonat, Vitamine (Niacin, Vit. B6, Vit. B2, Vit. B1, Folsäure, Vit. D, Vit. B12) und Eisen], Gerstenmalzextrakt

Fazit:

Ich muss sagen dieses Kellogg´s 5-Vollkorn-Müsli mit Schokolade kam am besten bei meiner Familie an und ich habe es schon nachgekauft, denn mit 2,99 Euro für 600 g finde ich es absolut gerechtfertigt. Beide Kellogg´s 5-Vollkorn-Müsli machen satt, und das zwar sogar ziemlich gut. Aus einer Tüte bekommt man übrigens 13 Portionen heraus, wenn man 45 g Müsli verwendet. Das hört sich erst einmal wenig an, aber täuscht euch nicht das ist schon viel. Besonders wenn es noch mit Milch ist.

Habt ihr die Kellogg´s 5-Vollkorn-Müsli schon im Regal entdeckt und probiert? Wenn,  ja was sagt ihr, dazu, schmecken sie euch?