Food, PR Sample

Feinkost Englert – Ein Testpaket geht mit in den Urlaub

Vor einigen Wochen bekamen wir ein Testpaket von der Firma Feinkost Englert zugeschickt. Da bei uns ein Urlaub auf Sylt angestanden hat, haben wir einige Produkte mit in die Ferienwohnung genommen. Denn solche Konserven können doch sehr praktisch sein, bei einem Familienurlaub, wenn man kein Hotel gebucht hat, wo man das Essen serviert bekommt.

Hinein im meinen Korb und auf damit auf die Insel Sylt in unsere Ferienwohnung. Für mich etwas neues, da ich eigentlich alles selber Koche für meine Familie mit frischen Produkten. Denn ich würde eine Unmengen an Konserven bei einem fünf Personen Haushalt benötigen. Aber ich war gespannt, wie die Suppen und die anderen Produkte von Feinkost Englert bei ihnen ankommt bzw. munden wird und zu einem es ist ja „Urlaub“ auch für mich und da habe ich auch keine Lust mich in die Küche dort zustellen und zu kochen.

 

IMG_Feinkost Englert

Das Unternehmen Feinkost Englert

Das familiengeführte Unternehmen Feinkost Englert produziert seit über 150 Jahren Suppen und Fertiggerichte. Dieser Tradition folgend gründete Großvater Rudolf Englert 1937 in Landau den Familienbetrieb aus und erweiterte das Programm um Suppen und Fertiggerichte. Direkt nach dem Krieg fing die Familie in Lohr am Main neu an. Das Angebot reicht von schwäbische Maultäschlesuppe über Hamburger Labskaus bis hin zu Lohrer Feinkostküche. Auch köstliche Spezialitäten von exquisiten Ölen über Pasteten bis zu tafelfertigen Fleischgerichten der traditionsreichen Feinkost Englert gibt es dort. Mit ihren 30 Mitarbeitern liefert Englerts höchste Feinkost Qualität.

Über den Internetshop Culina Feinkostvertrieb sind alle Produkte außerdem direkt zu bestellen. Feinschmeckerspezialitäten wie z. B. Suppen, Fertiggerichte, Frischkräuter, Pasteten, Fonds und Jus, Saucen etc.

Mein Testpaket enthielt folgende Produkte:

  • Bio – Frischkräuter in Oliven-Bärlauch 100ml
  • Bio – Frischkräuter im Oliven- Mediterran 100ml
  • Sauce á la Hollandaise 200 ml  Glas, LaSauce
  • Sauce á la Bearnaise 200 l Glas LaSauce
  • Tomatensauce Ricotta Rucola 400 ml Glas
  • Ungarische Kesselgulaschsuppe 400 ml
  • Kürbiscremesuppe 400 ml
  • Spargelcremesuppe 400 l
  • Rinderroulande 300g
  • Gemüsefond 200 ml Glas

Abendessen mit den drei Suppen von Feinkost Englert

IMG_Feinkost Englert

In unserer Ferienwohnung auf Sylt haben wir an einem Abend die drei verschiedene Suppen von Feinkost Englert – Ungarische Kesselgulaschsuppe, Spargelcremesuppe und Kürbiscremesuppe gekocht. Es ist schon sehr praktisch, Dose auf, erwärmen und essen. Gerade wenn man keine große Küche hat und in im Urlaub ist, wo man sich selbst verpflegen muss.

Ich muss sagen, normalerweise koche ich lieber Suppen selber, da uns eine Dose für fünf Personen einfach zu wenig ist für uns alle. Aber da wir diesmal alle nicht dabei waren, haben uns die drei Suppen gelangt. Jeder konnte sich aussuchen, welche der drei Suppen er probieren möchte. Wobei dann doch alle jede Suppe gegessen hat.

IMG_Feinkost Englert

IMG_Feinkost Englert

IMG_Feinkostmanufaktur Englert-3

Der Geschmack der drei Suppen von Feinkost Englert

Leider konnte uns von den drei Suppen, nur die Ungarische Kesselgulaschsuppe richtig überzeugen. Denn diese war sehr lecker und auch gut gewürzt. Die enthaltenen Fleischstücken waren schön zart. Auch das Gemüse darin war sehr lecker. Die Spargelcreme Suppe war von der Konsistenz nicht schlecht, aber die Spargelstücke darin, waren aber teilweise etwas holzig, was beim Kauen sehr störte. Bei der Kürbis Cremesuppe fehlte das Gewisse etwas. Wir fanden der Kürbisgeschmack. schmeckte man nicht richtig raus. Wer mich kennt, weiss das ich sehr gerne koche und backe und selbst schon eine Kürbissuppe auf meinen Foodblog vorgestellt habe. Zu allen Suppen von der Feinkost Englert haben wir übrigens  Baguette dazu gesessen, denn wir finden das passt sehr gut dazu.

IMG_1090

Im Paket war noch eine kleine Dose Rinderroulade enthalten. Diese hatte ich nicht dabei im Urlaub, da sie uns definitiv für uns doch zu wenig war. Dafür habe ich sie Leonie gemacht, als sie von der schule kam. Ein Paar Kartoffeln dazu und das Kind war glücklich. Der Teller war leer und es hatte ihr sehr gut geschmeckt. die Roulade war schön zart und gut gewürzt.

Mit dem Rinderfond, habe ich für meinen Rindfleischauflauf verwendet und den Gemüsefond kam in meinem Wokgemüse das es letzte Woche zum Mittagessen gab.

Da wir alle im Hause Lenz gerne Pasta essen, gab es einen italischen Abend bei uns. Dazu gab es die  Tomatensauce Ricotta Rucola mit Tagliatelle und die beide Frischkräuter in Oliven. Die Tomatensauce war vom Geschmack gut, jedoch schmeckte man den Ricotta nur sehr wenig heraus. Dagegen waren die Frischkräuter in Oliven das totale Gegenteil – einfach Köstlich!

IMG_Feinkostmanufaktur Englert-5

Die anderen Produkte von Feinkost Englert wie Sauce á la Hollandaise und Sauce á la Bearnaise wird mir bestimmt auch noch was einfallen.

IMG_1448

Fazit:

Das Sortiment von Feinkost Englert ist sehr groß  im Onlineshop und dort bekommt man für jeden Geschmack, hochwertige und qualitative Lebensmittel. Die Gerichte werden zum Größtenteils selbstgemacht wie Suppen, Saucen und Fonds. Die Suppen waren jetzt nicht so unser Fall, dagegen waren alle andern Produkte gut vom Geschmack.

Kennt ihr schon die Feinkost Englert ? Oder habt selbst schon einmal Produkte von einem Feinkosthändler gekauft?

Diese Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt