Anzeige, Beauty, Lifestyle

Everdry antibakterieller Gesichts Reinigungsschaum im Test

Seit einiger Zeit testet unsere Tochter das neue Gesichts-Reinigungsschaum von Everdry. Für den Test wurde uns das Produkt kostenlos von Everdy zur Verfügung gestellt. Da dieses Produkt für schwitzige Haut und bei Hautunreinheiten wie Akne ist, hat unsere Tochter dies getestet, da sie mitten in der Pubertät steckt und so mit  einige Hautunreinheiten zu kämpfen hat.

Unsere Tochter hat eine leicht fettige Haut und hat oft Problemen der berühmten T Zone mit Mitesser und nicht oft richtige Pickel. Selbst hat sie schon einige Gesichtsreinigung Produkte angewendet und hofft immer, es gibt noch etwas besseres. Natürlich hat jeder eine andere Haut, demnach reagiert auch jeder etwas anders auf solche Produkte, aber ein Versuch war es ihr Wert den Everdry Gesichts-Reinigungsschaum zu Testen.

IMG_Everdry antibakterieller Gesichts Reinigungsschaum im Test

Everdry Gesichts-Reinigungsschaum

Der Everdry Gesichts-Reinigungsschaum mit Panthenol reinigt intensiv und porentief auf natürliche Weise. Dieser pflegende Schaum wirkt antibakteriell dank Seboclear und Zink und ist besonders zur begleitenden und vorbeugenden Pflege bei schwitziger Haut und bei Hautunreinheiten wie Akne geeignet.

  • Antibakterielle Wirkung durch Seboclear & Zink
  • Milde Tenside reinigen die Haut porentief ohne diese auszutrocknen
  • Fördert die Regeneration gereizter & entzündeter Haut
  • Ein hautneutraler pH-Wert von 5,5 unterstützt die natürliche Barriere-Funktion der Haut

Preis: 14,90 Euro  Inhalt: 150 ml

Besonderheiten:

Antibakterielle Wirkung durch Seboclear und Zink. Regeneration der Haut durch Panthenol. Für alle Hauttypen geeignet. Dermatologisch getestet.

Inhaltsstoffe:
Aqua, Aloe Barbadensis Leaf Juice, Cocamidopropyl Betaine, Decyl Glucoside, Panthenol, Sodium Chloride, Plantago Lanceolata Leaf Extract, Mahonia Aquifolium Root Extract, Sodium Salicylate, Zinc PCA, Phenoxyethanol, Alcohol Denat., Parfum, Ethylhexyglycerin, Citric Acid, Sodium Hydroxide

Everdry Gesichts-Reinigungsschaum – Anwendung

Am Morgen so wie am Abend gibt man eine kleine Menge den Everdry Gesichts-Reinigungsschaum auf die Handfläche und verteilt dies dann anschließend auf Gesicht, Hals und Dekolleté. Das ganze lässt man kurz einwirken und anschließend mit lauwarmen Wasser gründlich abwaschen. Danach tupft man sein Gesicht mit einem Handtuch trocken.

IMG_Everdry antibakterieller Gesichts Reinigungsschaum im Test-1

Everdry Gesichts-Reinigungsschaum im Einsatz

Der Everdry Gesichts-Reinigungsschaum lässt sich gut anwenden. Der Schaum ist sehr ergiebig und lässt sich gut entnehmen, Dank des Pumpaufsatzes. Der Geruch ist angenehm und erfrischend. Er macht ein gutes Hautgefühl und der Schaum reinigt sanft. Die Haut spannt nicht und ist danach nicht gereizt. Auch brennt er werde auf der Haut noch in Augen.

Nach der Reinigung fühlt sich jedoch die Haut unserer Tochter sehr trocken an. Ohne eine Feuchtigkeitscreme danach geht es nicht bei ihr.

Fazit:

Ihr Hautbild hat sich verbessert, wenn auch nur sehr leicht. Allerdings glaubt sie, dass sich dieses noch weiter bessern wird. Der Everdry Gesichts-Reinigungsschaum ist für 150 ml zwar nicht ganz günstig und scheint aber recht lange zu halten.

Alles in allem kann sie dank der tollen Wirkung und der sparsamen Verwendung den Everdry Gesichts-Reinigungsschaum nur empfehlen es mal auszuprobieren!

Dieses Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt

Hier findet ihr den Testbericht von meiner Mittesterin Crazyhibble