Kinder, PR Sample

Strickrahmen von CRA-Z Knitz – Ist es wirklich leicht, einfach und schnell?

Kennt ihr schon Cra-Z-Knitz? Wir bislang auch noch nicht, bis wir es kostenlos zum Testen von BOTI erhalten haben. Es handelt sich hierbei um Komplettset um einen trendigen Strickschal zum selber entwerfen und stricken. Das Ganze soll schnell und einfach sein, ob es wirklich so ist?

Wir waren gespannt und ob es wirklich so leicht ist, wie es beschrieben wird. Unsere 8-jährige Tochter freute sich schon mal sehr, als sie es ausgepackt hatte. Immerhin ist es für Kinder ab 6+ geeignet. Schon einmal optimal, dachten wir erst.

IMG_Strickrahmen von CRA-Z Knitz 7

Die Firma BOTI – Big One Innovation

Das Spielwarenunternehmen BOTI wurde im 2012 in Hongkong gegründet. Die modern und originellen Spielwaren werden Weltweit verrieben. BOTI konzentriert sich auf den Aufbau neuer Eigenmarken, vertreibt aber auch innovative Sammel-Konzepte, Kreativspielzeuge und Trendartikel aus dem Ausland.

2013 bringt BOTI fünf neue Marken nach Deutschland: Die Soft Spots sind Hundebabys zum Sammeln, Zing Air sichere, freifliegende Spielzeuge. Auch modische FeenPuppen, die auf der animierten TV-Serie Winx basieren, und die Helden der animierten RTL2-Serie Inazuma 11, gebannt in ein Sammelkarten-Spiel, werden dank BOTI Einzug in deutsche Kinderzimmer finden. Der einfache und schnelle Haarschmuck Glitterlocks macht Mädchenträume wahr.

Cra-Z-Knitz-Strickrahmen

Man kann unter anderen mit dem rechteckigen Cra-Z-Knitz-Strickrahmen kann man auch andere zahlreiche Accessoires stricken: Taschen, Quadrate für Decken zum Zusammennähen, Schutzhüllen für Handy oder Tablets, aber auch fingerlose Handschuhe. Mit diesen Cra-Z-Knitz ist es auch möglich zweimaschig zu stricken, um ein dickeres, kuschligeres Material zu erhalten, oder die Maschen um die Stifte wickeln, um z.B. einen Schlauch zu kreieren.

IMG_Strickrahmen von CRA-Z Knitz

Im Cra-Z-Knitz – Komplettset ist enthalten:

  • Rechteckiger Strickrahmen
  • 2 Garn (Wolle)
  • 1 Spezialgarn
  • Strickhaken
  • Nadel
  • Preis: 20,50 Euro

Cra-Z-Knitz – Schaltset – Ist es wirklich leicht, einfach und schnell?

Zuerst haben wir uns die Beschreibung vorgenommen. Diese ist auf vier Seiten und in drei Sprachen: Deutsch, Niederländisch und Französisch unterteilt. Sehr deutlich kann man die einzelnen Schritte wie, das Cra-Z-Knitz geht nachverfolgen, dank der großen farblichen Abbildungen. Wir finden aber, dass es im ersten Moment etwas kompliziert aussieht mit seinen 28 Abbildungen.

CRA-Z Knitz – Schaltset – Erst mal lesen wie es geht…

Wir haben uns gemeinsam uns an die Arbeit gemacht. Warum zu zweit? Das ist für eine 8- jährige zu kompliziert beschrieben, zudem kommt man durcheinander, da alle drei Sprachen in jeder Abbildung mit dabei stehen. Besser wäre es hier wenn jede Sprache für sich auf eine Seite stehen würde, so wie man es bei vielen Beschreibungen vorfindet.

Komm lass und einen Schal stricken!

Unsere Tochter hat sich für einen Schal entschieden und so haben wir mal angefangen. Mildem Garn ein Schlaufe formen. Das Arbeitsende des Garns hinter die Schlaue platzieren und dann hindurchziehen, um eine neue Schlaufe zu bilden. Dann am Ende des Garns ziehen, um einen Zugknoten zu formen. Den Zugknoten auf den Anfangsstift setzen.

IMG_Cra-z-Knitz

Glattes Zopfmuster: Die erste Reihe umwickelter Schlaufen auf dem Strickrahmen ist gleichzeitig der Maschenanschlag. Bei der Arbeit mit dem Strickrahmen ist der Anfangsstift auf der linken Seite. Das Garn wird erst von links nach rechts, dann von rechts nach links zwischen die unteren unmoderne Stiftreihen aufgewickelt. Das Garn wird um den ersten Stift gelegt und im Uhrzeigersinn um den Stift  gewickelt. Dann geht es hinüber zum ersten Stift auf der oberen Seite des Strickrahmens, um den das Garn gegen den Uhrzeigersinn gewickelt wird. Dieses Wickelmuster wiederholen, bis das rechte Ende des Strickrahmens erreicht ist.

IMG_Cra-z-Knitz-2

Das Garn nun ein zweites Mal vom rechten Ende des Strickrings nach links um die Stifte dicken, bevor mit dem Abmaschen begonnen werden kann. Die letzten Stifte umwickeln, bevor man links den Rest der Stifte bearbeitet. Denn Rest der Stifte auf der linken Seite des Strickrahmen wie folgt umwickeln. Nachdem die unteren Stiftegegen den Uhrzeigersinn umwickeln wurden, wird das Garn quer über den Strickrahmen zum nächsten Stift in der oberen Reihe bewegt. Das Garn im Uhrzeigersinn um den oberen Stift wickeln. Das Garn zum nächsten unteren Stift führen und das Wickelmunter bis zum linken Ende des Stickrahmens wiederholen. Diese zweite Schlaufenreihe auf den Stift bildet ein „X-Muster“ über die Mitte des Stickrahmens. Dadurch entsteht eine Anfangsreihe am Ende des Schals. Damit befinden sich zwei Schlaufen auf Stiften auf den oberen und unterem Seiten des Strickrahmens.

Jetzt das Garn abmaschen. Mit dem Stifthaken an dem Stift, der zuletzt umwickelt wurde. Auf diese Weise rutscht das Garn nicht vom Stift. Wird von links nach rechts gestrickt, ist der letzte umwickelte Stift der erste obere Stift. Beim Stricken von rechts nach links ist es der letzte obere Stift. Die unterste Schlaufe vom Stift über die obere Schlaufe und weg vom Stift in Richtung der Innenseite des Strickrings heben. Sobald alle Stifte gestrickt sind, das Umwicken des Garns auf allen Stiften von links nach rechts wiederholen.

IMG_Schaltset von CRA-Z Knitz

Denn Rest wie es geht, könnt ihr gerne in der Beschreibung lesen, da es den Rahmen hier sprengen würde. Jedenfalls, fanden ihr es für unsere kleine Tochter einfach zu umständlich erklärt, wie man die ersten Reihen stricken soll. Jetzt weiss ich auch, warum auf der Verpackung ein weit aus älteres Mädchen abgebildet ist. Es ist meiner Meinung nach ist das CRA-Z Knitz , definitiv etwas für Kinder ab 10 Jahren geeignet. Oder man sitzt daneben und achtet darauf, dass das Kind auch immer richtig rum das Garn wickelt. Denn  ich musste schon ein paar mal alles wieder neu aufmachen, weil es falsch war.

IMG_Strickrahmen von CRA-Z Knitz -3

Schade bei dem rechteckiger Strickrahmen finde ich auch, dass er nur 24 cm lang ist. Somit bekommt man auf eine Schalbreite von ca.16 cm, das ist gerade noch so passend für unsere Tochter. Ob wir noch einen Accessoires mit dem Cra-Z-Knitz machen, weiss ich noch nicht. Jetzt machen wir erstmal diesen Schal weiter.  

Übrigens, noch diese Woche verlose ich hier einen Strickrahmen von CRA-Z Knitz für Eure Kids, hier auf meinem Blog.

Sponsored Post