Haushalt, Home Living, PR Sample, Technik

Es wird Eiskalt mit dem Candy Gefrierschrank

 

Seit einigen Wochen haben wir einen schicken neuen Gefrierschrank, den wir freundlicherweise von der Firma Hoover Candy kostenfrei zur Verfügung gestellt bekamen. Es handelt sich hierbei um einen Candy CCOUS 5144 IWH.

Mit seinen Abmessungen von 550/1430/580mm und 6 Schubladen hat er reichlich Platz und ist mit A++ auch recht stromsparend. Wie die Abmaße verraten ist dieser Gefrierschrank etwas schlanker, kompensiert dies aber mit der hohen Anzahl an Schubfächern.

Jetzt könnte man denken, dass man ja gar nicht so viel Tiefkühlkost benötigt. Jedoch kann ich aus meiner Erfahrung sagen – auch wenn man versucht täglich frisch zu kochen, kommt man in einem 5 Personenhaushalt schnell mit einem kleinen Gefrierfach an seine Grenzen.

Candy Gefrierschrank CCCOUS 5144 IWH

Was könnte da alles drinnen sein? Ich schau mal für euch nach:

Eis: Ob selbstgemacht oder aus dem Supermarkt, spätestens wenn es draußen warm wird mag jeder unserer Familie einen leckeren kühlen Nachtisch. Und da es hierbei selten bei einer Geschmackssorte bliebt, ist ruck Zuck mehr als ein komplettes Fach belegt.

Pizza: Selten oder besser gesagt nie gibt es bei uns „geplant“ Fertigpizza. Jedoch manchmal muss es auch mal schnell gehen oder die großen haben Freunde dabei, die plötzlich zu den unmöglichsten Zeiten einen riesigen Hunger bekommen. Und da ist es auch nicht mit einer oder zwei Pizzen getan.

Crasheis: Ob im kühlen Getränk, im Cocktail oder zur nächsten Ice Bucket Challenge. So ein Sack Crasheis nimmt reichlich Platz ein. Dann gibt es noch das Tiefkühlgemüse, Kräuter, Spinat, Fisch, Aufbackbretzel und und und… Lange hatten wir nur zwei Schubladen in einer Kombination und das war ein Kampf…

Candy Gefrierschrank CCCOUS 5144 IWH

Candy Gefrierschrank CCCOUS 5144 IWH

Aufstellen des Candy Gefrierschrank und Installation

Jetzt aber wieder zum Candy Gerät. Es wurde gut verpackt geliefert und mein Mann hat es noch am selben Abend an seinem Bestimmungsort in unserem Keller aufgestellt. Wichtig: Wie bei allen Geräten dieser Art ist eine Wartezeit erforderlich, die nach einem Transport eingehalten werden muss, bevor es mit dem Strom verbunden wird. In diesem Fall spricht die mitgelieferte Betriebsanleitung von ca. 4 Stunden. Dies ist nötig, damit das Öl wieder in den Kompressor der Kühleinheit zurückfliesen kann.

Um den Candy Gefrierschrank Waagrecht und wackelfrei aufzustellen, können die beiden vorderen Standfüße in der Höhe variiert werden. An der hinteren Seite befinden statt Füßen kleine Gummirollen die insbesondere beim Transport auf ebenen Flächen sehr nützlich sind. Leider scheinen diese Rollen dazu beizutragen, dass trotz aller Bemühen das Gerät nicht so stabil auf dem Boden steht wie man es sich wünscht.

Candy Gefrierschrank CCCOUS 5144 IWH

Eine Anleitung mit Tücken…

Auch die Betriebsanleitung hatte Ihre Schwächen. Geht man in dieser einfach der Reihe nach durch, gelangt man nach den Sicherheitshinweisen schnell zur Überschrift „Installation“. Hier wird man Schritt für Schritt über 3 Seiten geführt und bemerkt erst am Ende dieses Kapitels, dass dies nur durchgeführt werden muss, falls man die Tür vom Anschlag her umbauen möchte. Statt „Installation“ wäre die Überschrift „Wechseln des Türanschlages“ sinnvoller. Gott sein dank hat mein Mann erst quergelesen. Trotzdem empfand er diesen Punkt als extrem verwirrend.

Was wiederum sehr hilfreich ist, sind die beiden Wandabstandshalter die einfach an der Rückseite des Gerätes eingedreht werden können. Diese helfen perfekt den richtigen Abstand zur Wand einzuhalten. Klingt unwichtig, jedoch stehen viele Geräte zu nah an der Wand und verbrauchen somit deutlich mehr Strom wie nötig.

Zuletzt kommt noch der sehr schöne Metallgriff an die Tür des Candy Gefrierschranks. Er ist zwar einfach gehalten, (sprich keine Hebelunterstützung um das Öffnen zu erleichtern) sieht jedoch frisch und richtig schick und modern aus.

Candy Gefrierschrank CCCOUS 5144 IWH

Technische Details:

Candy
Modellkennzeichen CCOUS 5144 IWH
Produktabmessungen 58 x 55 x 143 cm
Modellnummer CCOUS 5144 IWH
Energieeffizienzklasse (7 Klassen) A++
Energieeffizienzklasse A++
Energieeffizienzklasse (10 Klassen) A++
Gewichteter Jährlicher Energieverbrauch 229 Kilowattstunden pro Jahr
Jährlicher Energieverbrauch 229 Kilowattstunden pro Jahr
Geräuschemissionen 43 dB
Luftschallemission beim Waschen 43 dB
Nutzinhalt Gesamt 162 Liter
Nutzinhalt Gefrierfach 162 Liter
Stern-Einstufung ****
Klimaklasse ST
Luftschallemission 43 dB
Installationstyp freistehend
EAN / Artikelnummer 8016361877283
Farbe weiss
Anzahl der Schubfächer 6
Batterien notwendig Nein
Gewicht 48 Kilogramm

Erstes Einschalten und Betrieb

Nach 4 Stunden haben wir ihn dann zum ersten Mal angeschaltet. Der Candy Gefrierschrank verfügt über ein modernes und sehr übersichtliches Display, welches die eingestellte Gradzahl dauerhaft anzeigt. Diese kann zwischen -16 und -17 Grad für Energy saving oder -18 bis -22 Grad im Normalbetrieb eingestellt werden. Wichtig zu wissen – die Anzeige ist der Zielwert nicht die aktuelle Innentemperatur!

Wir haben derzeit -18 Grad gewählt, was aus bisheriger Sicht gut funktioniert hat.

Während des Betriebes ist uns aufgefallen, dass das Gerät etwas lauter ist wie unser alter Gefrierschrank. Da wir ein offenes Treppenhaus haben und das Gerät am untersten Ende steht haben wir es bemerkt. Hinter geschlossener Tür oder in einem separaten Raum sicher überhaupt kein Minuspunkt, denn er ist definitiv nicht zu laut.

 

Fazit zum Candy Gefrierschrank:

+   sehr geräumig

+   gute Ordnung dank der 6 Schubladen

+   modernes schickes Aussehen

+   schlank, passt somit auch an engere Stellen
+   einfache Bedienung

– kein perfekter Stand, beim öffnen bringt man das Gerät zum wackeln
Hier muss man am besten mit einer Hand den Gefrierschank festhalten

– Bedienungsanleitung nicht durchgängig schlüssig

– Etwas lauter im Betrieb

 

Wir finden ein schöner Gefrierschrank muss nicht immer teuer sein. Habt Ihr auch einen Gefrierschrank zu Hause?

Honey love and like durfte eine Gefrierkombination testen.

Das Produkt wurde mir kostenlos von der Firma Hoover zur Verfügung gestellt.