Events/ Bloggerevents / Messe / Workshops, Food, Lifestyle

Mit Mövenpick auf Genussreise – Eisworkshop #eisdessertchallenge

IMG_Mit Mövenpick auf Genussreise - Eisworkshop #eisdessertchallenge

Neulich war ich eingeladen, nach Frankfurt zu kommen. Denn Mövenpick lud zu einem Eisworkshop zum Thema Genussreise ein. Mit 11 Bloggern haben wir tolle Eiskreationen gezaubert, gelacht und viel Eis probiert. In den Workshops ging es darum, welche Desserts oder auch anderen Rezeptideen man mit Mövenpick Eis machen kann.

Tatkräftig Unterstützungen bekamen wir Blogger vom Eisexperten Frank Scholz von Mövenpick. Er begleitete uns durch den Nachmittag und zeigte uns, was man mit Eis alles anstellen kann. Da alles ging so schnell, dass ich mir die Kreationen, die er präsentierte, nicht alle merken konnte … den vor lauter probieren, knipsen, plaudern habe ich die Namen … doch glatt vergessen. Hätte ich mir doch einen Notizzettel mitgenommen … ärgerlich. Aber Lecker waren sie und es waren außergewöhnliche Kombinationen, die ich selbst nie serviert hätte.

Mit Mövenpick auf Genussreise - Eisworkshop #eisdessertchallenge

Mit Mövenpick auf Genussreise - Eisworkshop #eisdessertchallenge

„Mit Mövenpick auf Genussreise“ – #eisdessertchallenge 

Dann wollen wir mal loslegen hieß es dann. Barbara von Mövenpick hatte kleine Zettel vorbereitet mit Namen aller Teilnehmer und so wurden wir in 2er-Teams ausgelost. Meine Teampartnerin war Janina von der Agentur selbst, da eine Bloggerin kurzfristig abgesagt hatte und ich … das letzte Los war.

Da standen wir nun … ein Tisch voller Obst, Gemüse, Säften, Nüssen, Kräutern … die Auswahl war grandios! Unsere Aufgabe … Genussreise – Dein Lieblingsland –kreiere Dein Eis und das alles in 30 Minuten! Janina und ich waren uns schnell einig. Wir beiden lieben Cheeecake, Brownie und Heidelbeeren … unsere Genussreise ging nach New York! Unsere Idee: Essbare Cheescake-Brownie mit Vanilleeis und Beerensoße.

Mit Mövenpick auf Genussreise - Eisworkshop #eisdessertchallenge

Beide machten wir uns ans Werk. Wir hatten ja nur 25 Minuten Zeit. Wir backten zuerst die Brownies innerhalb von einigen Minuten … etwas aushöhlen … dann machten wir die Cheescakefüllung hinein, nochmals 8 Minuten in den Backofen … raus … eine Kugel Vanilleeis obendrauf, pürierte Blaubeeren-Himbeersoße drüber gießen … Wir waren FERTIG! Dann hieß es – Probieren und zwar alle Genussreise Kreationen.

Mit Mövenpick auf Genussreise - Eisworkshop #eisdessertchallenge

Die zweite Runde der Mövenpick #eisdessertchallenge startete nach einer kleinen Pause. Diesmal wurde es ernst. Diesmal hatten wir 1 Stunde Zeit um eine neue Eiskreationen auszudenken. Diesmal haben wir uns eine ganz andere Richtung eingeschlagen… ab in den Süden. Unsere Genussreise ging nach Griechenland. Zudem mussten wir uns einen Teamnamen einfach lassen wir waren „Die Kinsterer“. Da bei unseren Eisdessert die berüchtigte „Knisterbrause“ als Krönung war.

Mit Mövenpick auf Genussreise - Eisworkshop #eisdessertchallenge

Mit Mövenpick auf Genussreise - Eisworkshop #eisdessertchallenge

Es wird Griechisch! 

Wir kreierten frozen Joghurt Eis auf Salatbeet mit Melonenkugeln, Minzsauce und Knistereffekt„. Das ganze servierten wir in einem Weinglas und als Krönung gab es ein geröstetes Ciabatta.

Dafür machten wir zuerst die Minzsauce. Hierfür haben wir Minzeblätter gewaschen, Blätter abgezupft und klein geschnitten. In einem hohen Gefäß Wasser sowie Agar Agar hineingeben und mit dem Schneebesen verrührt. Anschließend die Minze, Balsamico Essig und Himbeeressig miteinander vermischt. Dass ganze mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt. Mit einem Kugelausstecher Melonenkugeln ausstochen. Nun die Weingläser schichtweise gefüllt. Zuerst einen 1 EL Joghurt, dann etwas von dem Feld- und Wiesensalat hingeben sowie eine Kugel Mövenpick Frozen Jogurt. Die Melonenkugel im Glas verteilt und mit der Minzsauce darüber geträufelt. Geröstete Sonnenblumenkerne, Pistazien verteilt und mit der Knisterbrause das Ganze abgeschlossen.

Mit Mövenpick auf Genussreise - Eisworkshop #eisdessertchallenge

Das haben wir super von der Zeit geschafft und die anderen Team-Blogger auch. Ein Kreationen nach der andere wurde anschließend probiert und bewertet. Hier erhielten wir Steinchen, die wir in 6 Schälchen mit passenden Team Bildern verteilen. Wer die meisten Steine hatte, war der Sieger und bekam den goldenen Eisbecher-Pokal. Die Gewinner der Mövenpick #eisdessertchallenge waren das Team „Kreative Ja-Sager“ mit ihrer Indian Summer Ananas Kreation.

Mit Mövenpick auf Genussreise - Eisworkshop #eisdessertchallenge

Zum Abschluss vom Mövenpick Eis-Workshop haben wir den Abend im eat DOORI Restaurant bei scharfen und köstlichen Essen ausklingen lassen. Für mich war es eine interessante Mövenpick #eisdessertchallenge, bei der ich gelernt habe, dass man mit Eis viel mehr machen kann, als es nur auf der Waffel zu essen, sondern auch mal sein Eis auf eine andere Art und Weise zu servieren z. B. mit Popcorn, Pumpernickel oder Sesam. Im diesen Sinne … seid kreativ!

Mit Mövenpick auf Genussreise - Eisworkshop #eisdessertchallenge

Vielen herzlichen Dank an Mövenpick für die Einladung zur Mövenpick #eisdessertchallenge. Dank auch an Janina, es war toll und super, gemeinsam zu experimentieren.