Events/ Bloggerevents / Messe / Workshops

Schon mal beim Yupik Infodays in Baden-Baden gewesen?

Neulich war ich mit Claudia zum ersten Mal auf den Yupik Infodays in Baden-Baden. Seit Ihr schon einmal bei so einer Veranstaltung gewesen? Immerhin gibt es diese Yupik Infodays jedes Jahr in verschiedenen Städten Deutschlands und das nun schon zum 10. Mal

Die Yupik Infodays sind kleine Veranstaltungsmesse, die sich rund um den Beauty- und Gesundheitsbereich dreht. Veranstaltet und organisiert wird diese von der Yupik PR Agentur. Hier treffen sich Blogger und Pressevertreter und verschiedene namhafte Firmen stellen Ihre aktuellen Neuigkeiten für uns vor, und diese kann man teilweise ausprobieren und bei einem persönlichen Gespräch mehr über das Produkt und deren Anwendungsgebiete erfahren.

Auf zum Yupik Infodays …

Freitag, den 23. Juni um 12 Uhr ich stand am Bahnhof und wartete auf meinem Zug Richtung Frankfurt am Main. Mein Ziel war erst der Hauptbahnhof, wo ich mich mit Claudia vom Blog Honey love and like verabredet hatte, um dann gemeinsam mit ihrem Auto nach Baden-Baden zufahren zum Yupik Infosdays.

Der Yupik Infoday war im Designer Hotel Roomers, das einen japanischen Einrichtungsstil hat. Das spiegelte sich auch am Essen wieder, wie Ihr ganz unten sehen könnt. Jedenfalls kamen wir mit einer kleinen Verspätung vom Navigationsgerät und vom freitags Feierabendverkehrs auf der A5 und dem Hotel einchecken etwas verspätet an. Leider haben wir falls, es sie gab …Die Ansprache und die offizielle Begrüßung verpasst.

 

 

Perspektivwechsel ist das Motto 2017

Vom Yupik Team wurden wir aber trotz 30 Minuten Verspätung gleich freundlich begrüßt und es wurden uns alle wichtigen Informationen zur Veranstaltung mitgeteilt. Mit unserem Namensschildaufkleber gingen Claudia und ich gleich los, um die ausgestellten Marken kennenzulernen. Dabei trafen wir eine bezaubernde Origami Damen in einen selbst gemachten Papierkleid.

Tetesept – Am Stand von tetesept wurden uns diverse Schaumbäder vorgestellt und wir durften an einigen Verpackungen schnuppern. Habt Ihr auch einen Lieblingsduft, bei denn Schaumbäder? Meiner ist „Eine Portionen Glück“ mit Pfirsich und Vanille. Und das, obwohl ich gegen Pfirsich allergisch bin, vertrage ich es. Ich muss es ja auch nicht essen.

 

 

Unteranderem wurden uns von die neuen tetesept Duschen vorgestellt. Tetesept hat auch ein neues Kinderbad herausgebracht. Es ist eine Badeüberraschung für alle Schatzsucher. Ein spritzig, sprudelnder Badespaß mit pflegenden Ölen und fruchtigem Duft. Das werde ich Euch bald zeigen, wenn Leonie es ausprobiert hat.

Asam Beauty – Mit M. Asam verbinde ich ein wunderbares Hautgefühl und einen tollen Duft. Hier wurden uns die neue Pfingstrose Limited Edition vorgestellt. Ein zarter, leichter und angenehmer Duft verbreitet sich auf meinem Handgelenk aus.

 

 

Habt Ihr Problem beim Tabletten und Kapseln schlucken? Dann müsst Ihr doch glatt mal diese Schluckhilfe von Medcoat ausprobieren. Selbst habe diese gleich vor Ort mal ausprobiert. Ich selbst habe zwar keine Probleme damit, aber unser Sohn und das schon seit Jahren. Egal wie klein so eine Tablette ist er würgt und würgt und bekommt sie einfach nicht runter.  Ich muss sagen, nicht schlecht ist diese Schluckhilfe.

Die Handhabung ist simpel und kinderleicht. Die Metallfolie wird vollständig vom Blister abgezogen und die Tablette drückt man durch den gelben Napf. Der übrigens einen angenehmen Zitronengeschmack hat. Nach dem Durchdrücken dreht man die Tablette zweimal leicht um, um den Film abzulösen. Anschließend nimmt sein Medikament wie gewohnt mit Flüssigkeit ein. Ich bin man gespannt, wie unser Sohn damit zu Recht kommen wird.

Auf dem Yupik Days 2017 in Baden-Baden waren unteranderem auch die Firmen Silicea, Ems, Orthomol, Herportherm und Wortie Spezial vertreten. Diese genannten Firmen werde ich Euch demnächst seperat vorstellen, da ich gerade  unter anderen dieses Wortie Spezial an unserer kleinen Tochter und an mir selbst ausprobiere.

 

 

Bei Stand von Annmarie Börlind habe ich die Tages- und Nachtcreme kennengelernt. Es ist ein Begleiter für die Zukunft. System Biolifting – Die revitalisierung System-Pflegeserie Naturoyale (Anti-Aging-Linie). Es handelt sich hierbei um eine innovative Biolifting Complex aus weißem Trüffelextrakt, botanischer Hyaluronsäure und Vitaminen. Die Titeln und Spenden verbindet sich ein warmer Goldton mit dem sagten Grün der Linde, was mir persönlich sehr gut gefällt.

Gerade diese Tagescreme fand ich sehr ansprechend. Da der Biolifting Complex mit weißem Trüffel der Neubildung von Fältchen und Linien vor beugt und versorgt die Haut intensiv mit Feuchtigkeit und aktiviert die Zellerneuerung. Parakresse-Extrakt stärkt das Kollagennetzwerk und mindert feine Linien und Fältchen. Für ein gefestigtes, glattes Hautbild mit jugendlich-frischer Ausstrahlung. Genau die optimale Tagespflege für mein Alter um schon mal vorzubeugen.

 

 

Der Yupik Infoday 2017 in Baden-Baden neigte sich langsam zum Ende und Claudia und ich, haben viel erfahren und auch bei der Videobox viel Spaß gehabt, wie Ihr hier unten sehen könnt.

 

 

Nachdem wir dann langsam unseren Rundgang über die Stände beendet hatten, haben wir uns auf der Außenterasse vom Roomers einen schönen Platz gesucht. Gemeinsam  haben wir uns  dann mit einigen Mitarbeiter von Yupik und von der Zeitschrift eat healthy, bei leckeren Fingerfood und Getränken ausgetauscht und auf das gelungene Event angestoßen.

Vielen herzlichen Dank bei Yupik PR und allen teilnehmenden Firmen, für die wunderschöne und nette Einladung und das tolle Event.

 

 

*Presseveranstaltung*