Tag

Aus dem Leben

Aus dem Leben, Haushalt, Home Living

Top Ten der Bügeltipps – Warum Bügeln beim Waschen angefängt

Ihr hasst Bügeln? Da seid Ihr nicht alleine, denn ich mag es auch nicht. Aber mit einer klaren Strategie reduziert Ihr eure Bügelwäsche auf ein Minimum, den Rest bügelt Ihr locker und perfekt. Bügeln wird meiner Meinung nach überschätzt. Das findet zumindest meine beiden Teenager, die – nachdem die gestresste Mama, also ICH, sie aufgefordert hatte, Ihre Sachen selbst zu bügeln – nur noch im Knitterlook herumzulaufen. Nicht mein Stil,…

Read more
5 Comments
Aus dem Leben, Kinder

Was haben wir falsch gemacht? Uups, Mist gebaut! 

Die zertrümmerte Fensterscheibe, ein unerlaubtes Baustellenabenteuer, ein Diebstahl: Welche Erziehung hilft, wenn Kinder über die Stränge schlagen? Mein großer Bruder war immer für Überraschungen gut. Die erste seiner Untaten, an die mich erinnere, fand im Vorgarten unserer damaligen Vermittlerin statt. Gemeinsam mit einem Freund (oder sollte ich besser sagen: Co-Missetäter) köpfte mein damals vielleicht achtjähriger Bruder sämtliche Tulpen.  Meine Eltern waren fassungslos, die Vermieterin schäumte vor Wut. Als Teenie kam ihm dann…

Read more
6 Comments
Aus dem Leben, Lifestyle

Warum das Unviserum in meiner Handtasche unergründlich ist

„Die Handtasche muss leben!“ sagte Bruce Daniel –  und damals ahnte ich nicht, wie viel Leben in so einem Ding steckt. Tja, auch in meiner Handtasche ist mittlerweile ein reines Universum entstanden. Dafür liebe ich einfach meine Handtaschen. Sie sind nützlich, ein gewichtsunabhängiger Kauf, was manchmal sehr tröstlich sein kann finde ich, und sie peppen jedes Outfit auf. In der Theorie. In der Praxis verwende ich immerzu dieselbe Tasche. Allein…

Read more
8 Comments
Aus dem Leben, PR Sample, Technik

Eine Freisprecheinrichtung für mein Mama Taxi

Fünfmal die Woche zum Sportverein, Klavierunterricht und zurück. Die Hobbys unserer Kinder machen mich manchmal zum Kinometerfresser und zwischendrin klingelt immer wieder mal das Handy, während ich im Auto sitze und Mama Taxi spiele. Ich brauche nun endlich eine Freisprecheinrichtung für mein Mama Taxi, damit ich nicht immer zu meinem Handy greife. Ich wohne auf dem Lande. Kann man das sagen, bei einer Einwohnerzahl von über 6000 Einwohner. Oder eher Vorstadt?…

Read more
9 Comments
Aus dem Leben, Kinder, Lifestyle

Warum es nicht einfach ist, eine perfekte Mutter zu sein

Beim Skat bin ich bereit, jedes Risiko einzugehen. Bei den Dingen, die mir wirklich wichtig sind, weigere ich mich, die Möglichkeit des Scheiterns auch nur ins Auge zu fassen. Zum Beispiel bei meinen Kindern. Da sind Fehler einfach nicht drin. Das ist die Theorie. Die Realität ist, dass sogar Mütter Fehler machen. Und dass die Sache nicht besser wird, wenn man sich weigert, das zu akzeptieren. So wie damals bei…

Read more
11 Comments
Anzeige, Aus dem Leben, Kinder

Kopfschmerzen bei Kindern – Hilflosigkeit, Irrwege und ein Ziel

Wenn Kinder über Kopfschmerzen klagen, sollte man nicht wegschauen. Besonders dann, wenn es sich häuft. Gerade die Familie spielt für das Kopfschmerzkind dann eine besondere Rolle. Warum und weshalb ich darüber schreibe und es heute persönlich wird … Wir sind davon betroffen! Unter Kopfschmerzen leiden weitaus mehr Kinder, als man vermuten würde. Bereits jedes fünfte Vorschulkind kennt Kopfschmerzen, von den Kindern im Grundschulalter sind es mehr als die Hälfte. In…

Read more
11 Comments
Aus dem Leben, Kinder

Wer gut ankommt, lernt leichter – Aber wie? Mein Spieltipp!

Jedes Kind ist anders. Trotzdem entsteht in einer Klasse schon bald ein Wir-Gefühl. Wenn Euer Kinder dann weiß: „Ich gehöre dazu“, ist eine wichtige Hürde genommen. Leider ist nicht jeder ein geborener Netzwerker, aber auch das kann man üben. Aber wie? Ich zeige Euch mein Spieltipp, wie es leichter ist. Kinder gehen vor allem dann gerne zur Schule, wenn sie wissen: „Die anderen mögen mich.“ „Mein Banknachbar sitzt gern neben mir“. Und:…

Read more
7 Comments
Aus dem Leben, Kinder, Lifestyle

Ja, Eltern müssen gute Multitasker sein, oder doch nicht?

Ich sag einfach mal an alle Eltern: „Legt gelassen mal die Füße hoch!“ Doch ist es so einfach? Wenn der Alltag sich anfühlt wie eine Dauerwerbung und das Kinderzimmer wie ein Assessment-Center, ist es Zeit, einen Gang zurückzuschalten. Oder wie seht Ihr das? Mit Kindern ist das Leben eine Postkorbübung (Unter schwierigen Umständen viele Entscheidungen zu treffen). Oder sehe ich das nur so? Wer schon einmal durch die Bewerbermühle eines…

Read more
14 Comments
Anzeige, Aus dem Leben, Gesundheit

#fühldichfrei Spendenaktion MACH MIT! Herzenswünsche erfüllen mit Prospan®

Manchmal trifft man auf Menschen, die einen dazu bringen, etwas Neues zu probieren, die also nach Freiheit streben – im Kleinen wie auch im Großen. Oft tragen wir unsere Wünsche über Jahre hinweg still in uns. Es kann zum Beispiel eine berufliche Veränderung sein. Aber diese Sehnsüchte können auch manchmal ins Wanken geraten, wie zum Beispiel durch eine immer wiederkehrende Erkältung, wie damals bei meiner Bekannten Astrid. Am liebsten aber…

Read more
3 Comments