Rezepte

Ombre Torte – Happy Birthday Torte für unsere Tochter

 

13

Unsere Große hatte vor kurzen Geburtstag und hatte sich seit Wochen eine Torte gewünscht mit ihren momentanen Lieblingsfarbe Lila und sie sollte in 4 verschiedenen Lilatöne sein.Was tut man nicht alles für die lieben Kinder.So begab ich mich in die Küche und backte ihr diesen Kuchen mit 4 Biskuitschichten,von dunkel lila bis ganz hell.

Das ganze abgerundet mit einem Frostig aus einer Jogurt-Butter-Creme.Da ich ja schon im vornherein wusste das nicht zuviel davon gegessen wurde nahm ich eine 18cm runde Backform dafür.

IMG_9702

Ombre Torte – Happy Birthday Torte für unsere Tochter

IMG_9762


Ombre Torte

Zutaten

  • Für den Teig
  • 300g weiche Butter- etwas Butter
  • 280g Zucker
  • 6 Eier( Gr. M)
  • 50ml Buttermilch
  • 2 gestrichene TL Backpulver
  • 220g - etwas Mehl
  • 100g Speisestärke
  • lila Speisefarbe
  • Für die Füllung
  • ca. 150g Erdbeermarmelade
  • Für das Frostig
  • 275g weiche Butter
  • 275g Puderzucker
  • 150g Joghurt
  • Backutensilie
  • 2 Springformen 18cm Durchmesser
  • Frischhaltefolie
  • Spritzbeutel

Zubereitung

  • Für den Teig
  • 300g Butter und Zucker mit den Schneebesen des Rührgeräts ca.5 Minuten schaumig rühren.Erst nach und nach die Eier,dann Buttermilch unterrühren.Backpulver,220g Mehl und Stärke mischen,kurz unterrühren.Teig vierteln und auf vier Schüsseln verteilen.Drei Teige mit der Speisefarbe in verschiedene lilatöne einfärben- von Hell- über Zartlila bis Dunkellila.
  • Backofen vorheizen( E-Herd:175C/Umluft:150C.)Zwei Springformen ca.18cm fetten und mit Mehl aussstäuben.Je 1 Teigportion in die Springform geben, glatt streichen. Beide Formen auf ein Backblech stellen.Im Ofen 25-30 Minuten backen.
  • Kuchenböden in den Formen etwas abkühlen lassen,dann herauslösen.Böden vollständig auskühlen lassen.Springform säubern,wieder fetten,mit Mehl ausstäuben,die beiden restlichen Teige einfüllen,glatt streichen und im Ofen wie in Punkt 2 beschrieben backen.Abkühlen lassen,aus der Formen lösen und auch auskühlen lassen.
  • Alle Böden evtl.auf der Oberfläche leichte begradigen.Für die Füllung Fruchtaufstrich auf die drei eingefärbten Böden verstreichen.Die Böden von kräftig Lia nach hell auseinandersetzen, mit dem ungefärbten Boden abschließen.Torte mit Frischhaltefolie abdecken,ca.4 Stunden kalt stellen.
  • Für das Frosting
  • Butter und Puderzucker mit den Schneebesen des Rührgeräts ca.6 Minuten schaumig Rühren.Joghurt zum Schluss esslöffelweise unterschlagen.Torte rundherum mit etwas Creme dünn einstreichen.Restliche Creme in einen Spritzbeutel füllen.Torte oben und an der Seite verzieren. 1-2 Stunden kalt stellen.
https://www.blogzeit39.de/2013/04/09/happy-birthday-torte-fuer-unsere-tochter/

 

MerkenMerken

MerkenMerken